kartfahren indoor

Wohin in Wien, wenn es regnet? Einfach auf ein spannendes Indoor-Programm umsteigen! Wien hat viele Möglichkeiten für all jene zu bieten, die bei Freizeitaktivitäten nach Abwechslung und Action suchen. Wir stellen euch unsere Top 10 Indoor-Aktivitäten für das Schlechtwetterprogramm in Wien vor!

  • ViennaFlight Flugsimulator, 2. Bezirk

    Hoch hinaus und doch am Boden bleiben? Das geht im ViennaFlight Flugsimulator in Wien. Hier steuerst du einen A320, eine Boeing 737-800 oder einen Helikopter und kannst dabei dein Fluggeschick beweisen. Ein tolles Erlebnis in detailgetreu nachgebauten Cockpits und perfekte, wenn es in Wien regnet!

  • Wind O Bona, 2. Bezirk

    Indoor Skydiving mitten in Wien? Definitiv das richtige Freizeitprogramm für alle, die Sport und Action verbinden wollen! In dem Windkanal von Wind O Bona im 2. Bezirk in Wien erlebst du das Gefühl eines Fallschirmsprungs, ohne in ein Flugzeug steigen zu müssen!

  • RoomEscape, 6. Bezirk

    Ähnlich wie Exit the Room funktioniert auch RoomEscape. Bei diesem Anbieter hast du die Wahl, ob du aus einem Gefängnis ausbrechen oder in einem Bunker eine Nuklearkatastrophe verhindern willst oder doch lieber die Welt vor bösen Zombies rettest – in nur einer Stunde! Dazu musst du Rätsel lösen und im Team arbeiten.

  • LIVE KRIMI Wien, 7. Bezirk

    Findest du den vermissten Studenten oder das mysteriöse Schloss mitten in Wien? Bei LIVE KRIMI Wien gilt es, Kriminalfälle oder Katastrophen zu verhindern. Teamwork ist immer gefragt, im Gegensatz zu anderen Anbietern steht hier das Lösen eines Falles statt dem Verlassen eines Raums im Vordergrund. Einige Abenteuer finden Outdoor statt, eine Mission wird mit Lasertag kombiniert.

  • Exit the Room, 8. Bezirk

    Der neueste Trend in Sachen Indoor-Erlebnisse: Rätselraten. Natürlich reden wir hier nicht von simplen Kreuzworträtseln, sondern von kniffligen Fällen, die innerhalb einer vorgegebenen Zeit im Team gelöst werden sollen. Bei Exit the Room gilt es etwa eine Bombe zu entschärfen, das Türschloss zu knacken oder der Folterkammer zu entkommen.

  • Lasertag, 9. Bezirk

    Die liebste Freizeitbeschäftigung von Barney in „How I Met Your Mother“? Lasertag! Und das zu Recht. Denn Lasertag macht richtig viel Spaß und tut im Gegensatz zu Paintball gar nicht weh (bis auf den Muskelkater am nächsten Tag). Wir spielen am liebsten bei Lasermaxx in Wien.

  • Indoor Paintball, 21. Bezirk

    Paintball spielen in der Halle? Das geht in Wien nur bei Moon Paintball in Floridsdorf. Die Spielfläche ist rund 1.000 m² groß, bietet viele Hindernisse und ist für Profis und Anfänger geeignet. Die komplette Ausrüstung inklusive Schutz erhältst du vor Ort, alles was du mitbringen musst, ist bequeme Kleidung. Wer bereits Erfahrung im Paintball spielen hat, kann auch verschiedene Spielvarianten ausprobieren.

  • Kletterhalle Donaustadt, 22. Bezirk

    Du gehst in deiner Freizeit gerne klettern? Dann kommst du in der Kletterhalle im 22. Bezirk in Wien voll auf deine Kosten. Dich erwartet eine 1.900 m² große Kletterlandschaft, die für alle Schwierigkeitsstufen geeignet ist – das ist die größte Halle ihrer Art in ganz Österreich!

  • Monza Kartbahn, 23. Bezirk

    Vollgas, heißt es in der 4.000m² großen Monza Kartbahn in Wien. Zwei Ebenen, Tunnel, Extremkurve garantieren in der Karthalle für großen Fahrspaß. Wer will, kann hier auch an Kart-Rennen teilnehmen.

  • Skatearea23, 23. Bezirk

    Du fährst gerne Skateboard und willst auch bei Schneelage nicht darauf verzichten? In der Skatearea23 steht dir ein richtig großes Areal mit zahlreichen Rampen und Hindernissen zur Verfügung. An manchen Tagen kannst du in der Halle mit BMX-Rad, Inline Skates oder Scooter fahren. Auch Zuschauer sind willkommen!

Noch mehr Tipps für spannende Freizeiterlebnisse findest du auf susi.at>>

Bildnachweis: Kurmyshov / shutterstock.com

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.