Beiträge

Top 10: Burger-Restaurants in Wien

Wo gibt es den besten Burger in Wien? Eine schwierige Frage, denn Geschmäcker sind bekanntlich verschieden und mittlerweile gibt es wirklich unzählige Lokale in Wien, die Burger anbieten. Wir haben uns auf die Suche gemacht und stellen dir unsere Top 10 der Burger-Restaurants in Wien vor.

Said the Butcher to the Cow, 1. Bezirk

Burger, Cheesecake, Gin. Mehr braucht es bei Said the Butcher to the Cow nicht, um eine Speisekarte zu füllen. Gut, einige weitere Speisen finden sich noch auf der Karte, wir bestellen hier aber am liebsten Burger – und Cheesecake. Das Fleisch kommt von Fleischermeister Hödl und wird im Restaurant am Lavastein-Grill zubereitet. Die Zutaten reichen von Brioche-Brötchen über Mangochutney bis Oktopustentakel. Für Vegetarier gibt es drei fleischlose Burger zur Auswahl.

"Poets have been mysteriously silent on the subject of cheese."

— G.K. Chesterton
(Alarms and Discursions)

Posted by said the butcher to the cow on Donnerstag, 2. November 2017

Rinderwahn, 1. Bezirk

Das Rinderwahn in bester Innenstadtlage verspricht den reinsten Burger-Wahnsinn – und hält ihn auch! Die Burger mit Namen wie „Scharfe Resi“, „Blauer Toni“ oder „Bella Luisa“ schmecken hervorragend, passend dazu gibt es ausgewähltes Craft Beer, außergewöhnliche Gin Tonics oder auch Whisky. Das gesamte Marketing-Konzept inklusive Einrichtung ist einzigartig-witzig und überzeugt.

Smokeys, 2. Bezirk

Eine Fixgröße in der Wiener Burger-Szene: Smokeys. Vor der Bestellung musst du einige Entscheidungen treffen: Welche Größe? Rare/medium/well done? Welches Brötchen? Welche Sauce? Welche Beilage? Herrlich also für Individualisten! Aber egal für welche Variation man sich entscheidet, es wird auf jeden Fall mit viel Liebe zum Produkt gekocht – und das schmeckt man.

Ein von @hmayc geteilter Beitrag am

Burger’s Bar, 2. Bezirk

In der Burger’s Bar gibt es richtig gute Burger zu einem fairen Preis. Hier werden so viele Produkte wie möglich selbst hergestellt, inklusive Brioche-Buns und Fries. Bei den Portionen kannst du dich zwischen drei verschiedenen Größen entscheiden – die XL-Version ist so reichhaltig, dass sicher niemand hungrig nach Hause geht. Das Lokal selbst besticht im trendigen Industrial Style.

Burger Weekend 🍔🍻#streetfood #burgersbarvienna #burgers #bar #burgersbarwien #wien #instagood #instadaily #foodporn

Posted by Burger's Bar Wien on Samstag, 21. Oktober 2017

Weinschenke, 2., 5., 7. Bezirk

Die Weinschenke hat mittlerweile ihren dritten Standort in Wien eröffnet und der Erfolg kommt nicht von ungefähr. Das Lokal hat nur namenstechnisch mit einem Heurigen zu tun, denn auf der Speisekarte stehen keine Wiener Schmankerl, sondern Burger. Aber was für welche! Kreativ, abwechslungsreich und aus besten Zutaten hergestellt – besser geht es kaum.

Swing Kitchen, 4., 7., 8. Bezirk

Auch wenn einige Fleischtiger noch immer skeptisch sind und behaupten, dass es sich hier nicht um „richtige“ Burger handeln würde: Probiert die veganen Burger der Swing Kitchen unbedingt aus! Die Burger, Wraps und Fries schmecken wirklich super und machen satt. Das Essen kann entweder gleich in den nett eingerichteten Lokalen oder dank Take-Away-Alternative daheim verdrückt werden. Besonderes Plus: Auf Nachhaltigkeit wird in allen Bereichen großen Wert gelegt.

Posted by Swing Kitchen on Mittwoch, 7. Juni 2017

Omnom Burger, 5. Bezirk

Ein klitzekleines Lokal mit ganz großem Geschmack! Das Konzept ist einfach und gut: Zwei Basis-Burger stehen zur Wahl (Fleisch/Veggie), diese können nach Belieben mit vielen verschiedenen Extras gepimpt und kombiniert werden. Neben frischen, österreichischen Zutaten ist den Inhabern von Omnom Burger Nachhaltigkeit ein besonderes Anliegen. Um Abfall zu vermeiden, wird nur gekocht solange der Vorrat reicht, das Verpackungsmaterial ist zu 100% kompostierbar.

Die Burgermacher, 7. Bezirk

Bei den Burgermachern ist nicht allzu viel Platz – wer hier essen möchte, sollte also lieber reservieren. Und diese Burger solltest du auf jeden Fall probieren! Selbstgemacht wird, was geht: Von den Pommes über die Burgerbrötchen bis zum Ketchup. Die Speisekarte ist überschaubar, das Angebot wechselt aber regelmäßig und wird saisonal abgestimmt. Mit Veggie-Alternative!

Rock ´n´ Roller Burger

mit Dry Aged Patty, Emmentaler, Speck,
Dijonaise, Salat, Tomaten, Pickles, Whiskey-Zwiebeln & Chili-Ketchup im Bio-Bun

Foto: Oliver Topf
Retusche: Klemens Oezelt

Posted by Die Burgermacher on Mittwoch, 6. September 2017

Flatschers, 7. Bezirk

Das Flatschers ist so beliebt, dass ohne Reservierung meist kein Tisch zu haben ist. Das wundert uns nicht: Ausgezeichnete Burger (und Steaks!), ein top modernes Ambiente und gute Stimmung – ein Lokal wie aus dem Bilderbuch. Selten haben wir von jemandem gehört, der das Flatschers nicht schwärmend verlassen hat.

Asking me if I'm hungry is like asking me if I want money 🤭

Posted by Flatschers Restaurant und Bar on Donnerstag, 21. September 2017

Hawidere, 15. Bezirk

Das urige Lokal in Wien ist die perfekte Wahl für alle Bierliebhaber und Burgerfans! Es gibt eine sehr große Auswahl an verschiedensten Burgern, auch vegetarische und vegane Varianten sind zu haben. Das Burgerbrot hebt sich von anderen Burger-Restaurants ab, es wird nämlich auf Fladenart gebacken. Dazu gibt es Steak Fries aus dem Weinviertel, hausgemachten Knoblauchdip und natürlich das passende Bier.

Du willst noch mehr Auswahl? Alle Burger-Restaurants in Wien und anderen Bundesländern findest du in der kostenlosen susi-App – inkl. Öffnungszeiten, Kontaktdaten und Bewertungen!

Bildnachweis: Alena Haurylik / shutterstock.com

Top 10: Burger in Graz

Lust auf richtig gute Burger? In Graz hast du die Qual der Wahl! In der steirischen Hauptstadt gibt es viele Restaurants, die tolle Burger in verschiedensten Variationen servieren. Wir haben die Top 10 Burger-Restaurants in Graz für dich zusammengestellt.

American Roadhouse*

Urige Atmosphäre, viel Holz-Interieur, gutes Essen: All das findest du im American Roadhouse in Graz. Auf der Speisekarte stehen viele Steaks und köstliche Burger zu fairen Preisen. Freitags gibt es Live Musik. Das Restaurant ist mit seinen großen Tischen auch für Gruppen bestens geeignet.

Bier Baron

Wie der Name verspricht ist im Bier Baron ein großes Sortiment an Bieren zu haben. Du bekommst aber auch schmackhafte Burger, die du selbst zusammenbauen kannst. Die Auswahl an Zutaten ist sehr umfangreich. Wirtshausflair, große Portionen, gut und preiswert – kein Wunder, dass hier viele Grazer Studenten zu finden sind.

Burger Factory

Die Burger Factory in Graz serviert hochwertige Burger mit frischen Zutaten in zahlreichen Ausführungen. Es wird nur Fleisch von steirischen Betrieben in bester Qualität verwendet. Die Saucen und Fries sind hausgemacht und frisch zubereitet. Das nette, kleine Lokal mit den exzellenten Burgern ist sehr beliebt – Reservierung empfehlenswert!

Mal ein gepimter Chili Cheese mit Bacon und doppelt Cheese.

Sau Lecker 🙂 🙂 🙂

Posted by Burger Factory Graz on Samstag, 22. April 2017

Burgerista

Burgerista steht für Fast Food mit Qualität. Auf der Speisekarte sind einige coole Specials zu finden: Wie wäre es mit einem Skyscraper-Burger, den du dir selbst zusammenbauen kannst? Oder isst du vielleicht lieber kleine Miniburger? Egal, wofür du dich entscheidest – das knusprige Bun und das regionale, frische Fleisch sind immer eine Gaumenfreude. Mit Low Carb-Variante und hausgemachten Limonaden + Free Refill-Prinzip

Ein Beitrag geteilt von Matthew (@forza986) am 1. Jul 2017 um 4:20 Uhr

Brot & Spiele

Das Brot & Spiele ist ein Traum für alle Burger-Liebhaber in Graz: In dem Restaurant gibt es 23 verschiedene Burger – vom klassischen Farmer Burger mit Rindfleisch und Speck bis zum exotischen Bollywood Burger mit Currysauce und Ananas. Du kannst dich auch für Außergewöhnliches wie Känguru-Patties entscheiden. Riesen Bierangebot, tolle Atmosphäre, lockere Stimmung.

Ein Beitrag geteilt von Silvio (@silxter) am

Clocktower Graz

Im Clocktower Graz bekommst du die Highlights der US-Kulinarik, dazu gehören natürlich auch saftige Burger. Dazu kannst du dir wahlweise Clocktower Fries, Steakfries oder Spicy Potatoes bestellen. Das Restaurant ist richtig cool eingerichtet und strahlt dadurch ein unschlagbares Ambiente aus.

Freigeist

In dem coolen Restaurant Freigeist werden dir köstliche Burger serviert, die auch spezielle Zutaten wie Senfkaviar, Trüffel-Aioli, Avocado-Creme oder ein Lachs-Patty beinhalten. Du kannst dich zwischen verschiedenen Buns entscheiden, auch Low Carb ohne Brötchen steht auf der Karte. Große Beilagen-Auswahl, neben Pommes auch Gemüse Crisps, Coleslaw und Blattsalat. Zusätzlich selbstgemachte Limonaden und grandiose Milkshakes.

Granola Company

Die Standorte der Granola Company in Graz wirken vielleicht auf den ersten Blick wie gewöhnliche Coffeeshops, aber lass dich nicht täuschen! Du bekommst zwar auch tollen Kaffee und ein super Frühstück, aber die Burger sind das Highlight von Granola. Wer auf ausgefallene Burger steht, ist hier an der richtigen Adresse. Darf es vielleicht ein Asia-Burger mit Ramen Noodle Buns sein? Auch einige vegane und vegetarische Varianten stehen auf der Karte. Große Portionen, gute Preise.

Kirby’s American Kitchen

Die Burger in Kirby’s American Kitchen werden mit den frischesten Zutaten handgemacht. Die Burger-Auswahl ist nicht riesig, aber ausreichend. Dazu gibt es ein großes Craft Beer-Sortiment. Du kannst dich nicht nur für 0815-Pommes entscheiden, sondern auch für Zucchini-Fries, Süßkartoffel-Fries, Trüffel Parmesan Fries oder Chili-Cheese-Fries. American Fast Food auf hohem Niveau!

Speisesaal Graz

Das Restaurant Speisesaal Graz liegt im Hotel Wiesler im Herzen von Graz. Die schönen Luster und die coolen Wandmalereien machen das Ambiente besonders und ausgefallen. In der hippen Location bekommst du zum Beispiel den großartigen „The Unique Speiseball Cheeseburger“ oder einen Falafelburger.

*Das Ranking wurde in alphabetischer Reihenfolge angeordnet.

Auf der Suche nach mehr coolen Tipps in Graz?
Top 10: Orte in Graz, die du garantiert nicht kennst >>
Top 10: Ganslessen in Graz >>
Top 10: Friseur in Graz – Besondere Salons >>
Top 10: Frühstück in Graz >>

Top 10: Burger in Linz

Burger sind einfach immer eine gute Wahl: Knuspriges Brot, saftiges Fleisch, schmackhafte Saucen, knackiger Salat – wer kann dazu schon nein sagen? Oder magst du lieber die vegetarische oder vegane Variante? Auch kein Problem! In Linz gibt es großartige Burger für jeden Geschmack. Wir zeigen dir die Top 10 Burger-Restaurants in Linz:

Ängus*

Im Ängus bekommst du ausgezeichnete Küche und tollen Wein in ansprechendem Ambiente. Hier gibt es neben großartigen Steaks und Meeresfrüchten ein echtes Highlight: Den teuersten Burger Österreichs! Zubereitet mit Angus Kobe Beef, Osietra Caviar Creme, Périgord-Trüffel, Foie gras, Tête de Moine Rosen und 24 Karat Gold Pommes de Terre. Echte Burger-Fans müssen diese Spezialität einmal probieren!

Burger Checker

Die Burger von Burger Checker sind ein wahrer Genuss! In dem Lokal in Linz wird alles frisch zubereitet, die großen Portionen kommen mit selbstgemachten Saucen und hochwertigem, saftigem Fleisch daher. Du kannst dir deinen Lieblingsburger auch selbst zusammenstellen, Extrawünsche sind kein Problem. Gegessen wird in angenehmer Atmosphäre. So geht Fast Food!

Burgerei

In der Burgerei bekommst du tolle Burger mit frischen Bio-Zutaten. Die Burger tragen witzige Namen wie Petersburger, Salzburger, Platin Burger oder Notburger und glänzen durch kreative Zusammenstellungen. Die Auswahl der Burger-Variationen ist groß – die Entscheidung für nur ein Gericht fällt definitiv schwer! Die Burgerei gibt es in Linz an zwei verschiedenen Standorten.

Unser #Burgerei Personal ist bestens geschult um einen echten "Hochburger" von der Küche bis zum Gast zu balancieren! 🙂

Posted by Burgerei on Donnerstag, 29. Juni 2017

Burgerista

Beim Burgerista gibt es Fast Food mit Qualität! Du kannst dir deinen eigenen Skyscraper-Burger bis in schwindlige Höhen zusammenbasteln, oder wie wäre es mit kleinen Miniburgern? Für Ernährungsbewusste gibt es auch Low Carb Burger – das regionale, frische Fleisch kommt dann zwischen Salatblättern statt Brot. Hausgemachte Limonaden mit Free Refill-Prinzip!

Front Food

Nicht nur Veganer lieben die 100% veganen Köstlichkeiten von Front Food. Richtig gute Burger, Dürüm, Cupcakes und mehr – aber alles vegan, möglichst bio, regional, fair und umweltbewusst verpackt. Im Front Food in Linz schmeckt es so gut, da stört es kein bisschen, dass sich zwischen dem Brot kein echtes Fleisch befindet. Auch tolle Pommes und Wedges – unbedingt ausprobieren!

Posted by Front food on Donnerstag, 6. Juli 2017

Paul’s

Stylisch, cool, leger: All das ist das Restaurant Paul’s. In Wohlfühl-Atmosphäre werden dir feinste Craft Burger serviert, wahlweise mit Beef Patty vom Mostviertler Wagyu Rind. Wer eine gesunde Variante sucht, wird hier auch glücklich: Der Health Bells kommt mit Sonnenblumenkern-Bun, knusprigem Schafkäse-Patty und Süßkartoffelpommes.

Rox Musicbar Linz

In der Rox Musicbar findest du ausgezeichnetes Essen, coole Musik und eine tolle Stimmung. In dem gemütlichen Lokal bekommst du verschiedene schmackhafte Burger-Kreationen, auch ein Veggie, ein Landhendl und ein Fitness Burger sind zu haben. In dem gemütlichen Restaurant stimmt das Preis-Leistungs-Niveau vollkommen.

Posted by Rox Musicbar Linz on Freitag, 29. September 2017

Stadtliebe

Das Stadtliebe muss man einfach lieben! Stylische Einrichtung, coolen Beleuchtung: Das hippe Restaurant sieht sich als ein Zuhause auf Zeit, als großes Wohn- und Esszimmer in Linz. Der urbane Hotspot serviert verschiedene köstliche Burger und dazu eine große Auswahl an Craft Beer. Die Zutaten sind alle regional und werden mit besonders viel (Stadt-)Liebe ausgesucht!

unser pulled pork burger 🙂 welches ist dein lieblingsgericht ?

#soulfood #burger #daslebenliebtdich #soundbar

Posted by Stadtliebe on Dienstag, 3. Oktober 2017

The Garage

The Garage in Linz steht für lässiges Ambiente, gute Cocktails und schmackhaftes Essen. Du kannst dich zwischen mehreren Burgern entscheiden: Wie wäre es zum Beispiel mit einem Captain America oder einem Mexican Burger? In dem gemütlichen Restaurant gibt es allerhand zu entdecken – viele witzige Deko-Elemente und zu Sitzgelegenheiten umgebaute Autos machen The Garage einzigartig.

Posted by The garage linz on Sonntag, 26. März 2017

Walker

Die Walker Bar ist mittlerweile eine Institution in Linz. Das Lokal liegt sehr zentral, im Sommer kannst du im wunderschönen Gastgarten am Linzer Hauptplatz sitzen. Im Inneren isst du die geschmackvollen Burger in entspannter Atmosphäre mit Beisl-Charakter. Trotz zentraler Lage sind die Speisen wirklich günstig – kein Wunder, dass es immer sehr voll ist. Reservierung empfohlen!


*Das Ranking wurde in alphabetischer Reihenfolge angeordnet.

Auf der Suche nach mehr coolen Tipps in Linz?
Top 10: Ganslessen in Linz >>
Top 10: Friseur in Linz – Besondere Salons >>

Top 10: Burger in Salzburg

Burger essen in Salzburg? Du hast die Qual der Wahl! In Salzburg Stadt gibt es einige Restaurants, die köstliche Burger anbieten – mit Fleisch oder vegetarisch. Wir stellen dir unsere Top 10 Burger-Restaurants in der Stadt vor!

  • BioBurgerMeister

    Wo findest du Österreichs erstes Bio-Burger-Restaurant? Richtig, in Salzburg. Bei BioBurgerMeister stammen alle verwendeten Zutaten aus biologischem Anbau. Das Fleisch kommt vom Bio-Hochlandrind aus Obertrum. Praktisch für alle Veggies: Insgesamt findest du sechs vegetarische Burger auf der Karte, drei davon sind sogar vegan.

  • Burgerista

    Du stellst deinen Burger am liebsten selbst zusammen? Dann bist du bei Burgerista richtig. Das Restaurant lässt dir die freie Wahl, wenn es um die Zusammenstellung deines Essens geht. Welche Sauce soll es sein? Cheddar, Emmentaler oder Blauschimmelkäse? Mehrfach Fleisch oder doch lieber Veggie, klassische Buns oder die Low Carb-Variante mit Salat statt Brötchen? Dazu gibt´s noch Toppings von Ananas bis gegrillte Zucchini.

  • Daimler´s

    Burger essen nach Mitternacht? Das kannst du im Daimler´s in Salzburg. Das Namenszusatz Bar & Late Night Grill sagt alles: Hier kannst du nicht nur bis 2 bzw. am Wochenende bis 4 Uhr aus der großen Burger-Karte wählen (Bio-Fleisch oder Veggie), sondern im Anschluss noch bis in die frühen Morgenstunden in der Bar weiterfeiern.

  • Lemonchilli

    Schon mal einen Spareribs-Burger probiert? Oder Whiskey- oder Jalapeno-Sauce? Die Burger im mexikanischen Restaurant Lemonchilli haben es geschmacklich in sich. Saftiges Rindfleisch, würzige Saucen, knuspriger Speck oder fruchtige Ananas, dazu Dips und Steakhouse Pommes. Auf Wunsch kannst du auch die doppelte Fleisch-Portion bestellen.

  • Posted by Lemonchilli on Donnerstag, 12. Oktober 2017

  • Ludwig – Das Burger Restaurant

    Beim Thema Burger in Salzburg kommt man am Ludwig nicht vorbei. Bio-Fleisch von Juffinger, Brioche-Buns, Extras wie Bio-Bacon oder Avocado, vegane und Veggie-Burger – was will der Burger-Fan mehr? Schickes, modernes Lokal und hausgemachte Limonade, zum Beispiel? Kannst du bei Ludwig auch haben.

  • Pommes Boutique

    Chickenburger mit Mangosauce, Lammburger mit Oliventapinade oder die Veggie-Variante mit gebackener Aubergine und Avocado? In der Pommes Boutique ist die Speisekarte zwar klein, aber völlig ausreichend, um für jeden Geschmack das Passende parat zu haben. Insgesamt 4x in Salzburg!

  • Salzachgrill

    Auch im schönen Hotel Sacher in Salzburg kannst du Burger essen. Genauer gesagt im Restaurant Salzachgrill. Buns und Patties sind hier selbstgemacht, du hast die Wahl zwischen klassischem Burger mit Pattie, Speck, Paprika und Zwiebeln oder der vegetarischen Variante mit Falafel, Ananas, grünem Apfel und Zwiebeln. Einfach köstlich!. Genauer gesagt im Restaurant Salzachgrill. Buns und Patties sind hier selbstgemacht, du hast die Wahl zwischen klassischem Burger mit Pattie, Speck, Paprika und Zwiebeln oder der vegetarischen Variante mit Falafel, Ananas, grünem Apfel und Zwiebeln. Einfach köstlich!

  • Restaurant Salzachgrill

    Burger essen in Salzburg im Restaurant Salzachgrill (c) Hotel Sacher Salzburg

  • Susie´s American Diner

    Burger essen in Salzburg – und das in 50er- bzw. 60er Jahre-Atmosphäre! Susie´s American Diner punktet mit originellem Interieur und passender Speisekarte mit US-amerikanischen Spezialitäten wie Burger, Ribs und Wings. Du kannst aus 10 verschiedenen Burgern wählen, darunter auch eine Lachs-, Pulled Pork-, Huhn- und Veggie-Variante. Dazu werden unter anderem Cajun oder Trüffel Fries sowie Coleslaw oder diverse Saucen serviert.

  • The Green Garden

    Es muss nicht immer Fleisch sein! Im The Green Garden in Salzburg bestellen wir veganen Burger, der nicht nur toll aussieht, sondern auch gut schmeckt. Wahlweise gibt´s dazu Pommes oder Rohkost-Gemüsepommes und Dip.

  • The Purebox

    Wenn Fabio Winkelhofer kocht, dann schmeckt das bestimmt. Kein Wunder, bringt der talentierte Koch doch jahrelange Erfahrung aus der (gehobenen) Gastronomie mit. In seiner Purebox kocht er vegetarisch und vegan mit Schwerpunk Street Food-Küche aus aller Welt. Unter anderem auf der Karte des kleinen Lokals in der hippen Panzerhalle: Burger!

Rinderwahn: Neues Burger-Restaurant in Wien

Was schon wieder ein Burger-Restaurant? Fast hätten wir gedacht, in Wien gibt es keinen Platz mehr für ein weiteres Burger-Lokal. Nicht, wenn es nach der Familie Huth geht. Die Gastronomen (Huth da Max, da Moritz, Huth Gastwirtschaft) haben aus dem ehemaligen Stadtkrug in der Weihburggasse das Restaurant Rinderwahn gemacht. Eröffnet wurde am 12. Juli 2016!

rinderwahn burger-restaurant

(c) Huth Gastronomie GmbH/APA-Fotoservice/Rastegar

Burger-Vielfalt: Rind, Schwein, Huhn und Veggie

Der gewagte Name des Burger-Restaurants steht laut Inhaber Gabriele und Robert Huth für die „wahnsinnig guten Burger“. Das Ziel der Gastronomen: Das beste Burger-Restaurant in Wien zu schaffen.
Die Burger werden übrigens im Brioche-Bun und mit French Fries sowie Rinderwahn Mayo serviert. Wer auf Kohlenhydrate verzichten will, kann seinen Burger auch ohne Bun und stattdessen mit Salat bestellen. Die Burger-Auswahl hält für jeden Geschmack das passende Patty bereit – auch Vegetarier kommen auf ihre Kosten:

  • Rind: Mehrere Varianten, unter anderem mit Fried Onions, Cheddar & grünem Chili (Scharfe Resi) oder Stilton Blue Cheese und Birne (Blauer Toni)
  • Schwein: Mit gegrilltem rotem Zwiebel, grünem Chili und Cheddar Cheese
  • Huhn: Gegrilltes Hühnerfilet mit Avocado, Pico de Gallo und rotem Zwiebel (Verrücktes Huhn) oder Bergkäse und Erdnussbutter (Eitler Gockel)
  • Veggie: Wahlweise mit Portobello, gefüllt mit Cheddar und Frischkäse sowie Avocado (Veggie-Wahn) oder Fetakäse, Tomate, gegrillter Paprika und Oliven (Grexit)

Zusätzlich gibt´s unter anderem Salate, Chicken Fingers, Garnelenspieße, diverse Saucen oder Extras wie Süßkartoffel Fries. Beim Dessert geht´s mit Cheesecake, Schoko Crumble und Mascarponecreme deftig weiter.

Im Sommer werden die Burger übrigens auch im Gastgarten serviert, der dank moderner Palettenmöbel ein besonderer Hingucker ist.
Hier findest du Öffnungszeiten, Kontaktdaten und die genaue Adresse von Rinderwahn >

rinderwahn burger-restaurant-aussen

(c) Huth Gastronomie GmbH/APA-Fotoservice/Rastegar

rinderwahn burger-restaurant

(c) Huth Gastronomie GmbH/APA-Fotoservice/Rastegar

rinderwahn burger-restaurant-aussen

(c) Huth Gastronomie GmbH/APA-Fotoservice/Rastegar

rinderwahn burger-restaurant Gastgarten

(c) Huth Gastronomie GmbH/APA-Fotoservice/Rastegar

rinderwahn burger-restaurant

(c) Huth Gastronomie GmbH/APA-Fotoservice/Rastegar

Bildnachweis: Huth Gastronomie GmbH/APA-Fotoservice/Rastegar