Top 10: Katerfrühstück in Wien

Nach einer langen, durchfeierten Nacht in Wien lechzt dein Körper nach einem üppigen Katerfrühstück, das deine Energiereserven wieder auflädt? Dann bist du hier richtig! Wir zeigen dir die Top 10 Lokale in Wien, die dir geniales Katerfrühstück servieren, das dir zu neuer Kraft verhilft. Da wir wissen, dass man sich verkatert nicht gerne bei Brunch-Buffets anstellt, haben wir Cafés und Restaurants ausgesucht, in denen dir dein Frühstück an den Tisch serviert wird.

Café Engländer, 1. Bezirk*

Wer sein Katerfrühstück ganz stilecht in einem authentischen Wiener Kaffeehaus zu sich nehmen will, sollte unbedingt im Café Engländer vorbeischauen. Für den Katerhunger gibt es hier beispielsweise das Engländer Frühstück, bestehend aus Spiegeleiern, Speck oder Beinschinken, Baked Beans, Bratwürsteln, ofenfrischem Gebäck, Orangensaft und Kaffee oder Tee. Wenn dir das nach einer langen Nacht zu üppig erscheint, ist vielleicht das Vital Frühstück oder das Lachsfrühstück die richtige Wahl. Oder doch lieber Steirische Eierspeis mit Kernöl oder Weißwürste mit Hausmachersenf? Außerdem kannst du dir aus vielen Eiergerichten und kleinen Speisen ein individuelles Frühstück zusammenstellen.

Rochus, 3. Bezirk

Eine der besten Anlaufstellen nach einer langen Nacht in Wien: Das Rochus im 3. Bezirk. Ob Antipasti-Frühstück, veganer Teller, orientalisches Frühstück oder eine individuelle Zusammenstellung aus vielen Köstlichkeiten von süß bis deftig – hier wird jeder glücklich. Für die Naschkatzen gibt es Pancakes, Waffeln und Müsli-Joghurt-Variationen. Ein beliebter Klassiker ist die Frühstücks-Pfanne mit Bratwürsteln, Schinken, Speck, Ei, Gemüse, Kräutern – und das alles mit Käse überbacken.

Figar 1040, 4. Bezirk

Das Figar im Freihausviertel bietet eine große Anzahl an Frühstücks-Köstlichkeiten, die dir wieder Kraft und Schwung verleihen. Wie wäre es mit einem Breakfast Burger? Zwischen die Burgerbrötchen kommt Rucola, Avocado, Tomaten, Spiegeleier, Tomaten Chili-Confit und wahlweise knuspriger Speck oder Feta – mjam! Von Breakfast Bowls über Rohkost und French Toast bis zu orientalischer Eierspeise ist alles zu haben. Nach diesem Frühstück kannst du nur wieder topfit sein!

Ein Beitrag geteilt von Fabia (@fabiaontour) am 30. Sep 2017 um 2:33 Uhr

Tanzen Anders, 5. Bezirk

In dem kleinen, süßen Lokal Tanzen Anders in der Ziegelofengasse kannst du am Wochenende und an Feiertagen bis in den späten Nachmittag grandios frühstücken. Die Auswahl ist zwar nicht besonders groß, dafür ist die Qualität der Produkte umso größer. Die Karte wird regelmäßig geändert, aber fix ist, dass dir ein herrliches Katerfrühstück serviert wird. Karamellisierter French Toast, Croque Madame und der Elvis-Toast mit Bananen, Erdnussbutter, Speck und Ei sind fast immer zu haben. Frische Zutaten aus biologischer Landwirtschaft!

Freiraum, 6. Bezirk

Frühstück den ganzen Tag! Das perfekte Katerfrühstück für zwei Personen gibt es im Freiraum auf der Mariahilfer Straße. Serviert wird bei diesem Paket so ziemlich alles, was du dir wünschen kannst: Semmeln, Croissants, hausgemachte Marmelade, hausgemachter Kräuterricotta, Kuchen, Schinken, Käse, Salami, Joghurt und Fruchtsalat, weiche Eier, Pancakes mit Nutella und dazu auch noch zwei Gläser Prosecco oder frischer Orangensaft. Da werden wirklich alle Energiereserven im Körper wieder aufgeladen!

Halle im MQ, 7. Bezirk

Die Halle im Museumsquartier hat coole, ausgefallene Frühstücksvariationen zu bieten. Dazu gehören beispielsweise Süßkartoffel Hash Browns mit gebratenem Speck, mariniertem Blattspinat und pochierten Eiern. Oder auch Breakfast Burritos gefüllt mit Eierspeise, Avocado, Speck und mehr. Für alle Fruchtig-süßen gibt es auch vegane Bowls und Blueberry-Chocolatechips Pancakes. Dem steirischen Omelette mit Speck, Feta, Kürbis, Vogerlsalat, Kernöl und Schwarzbrot könnten wir jedoch auch nicht widerstehen.

Ein Beitrag geteilt von Arrielle (@moooffei) am 10. Aug 2017 um 4:45 Uhr

Café 7Stern, 7. Bezirk

Wer sich nach einer durchzechten Nacht in Wien richtig schlapp und ausgepowert fühlt, sollte schleunigst das Café 7Stern ansteuern. Das Frühstück „Einmal alles bitte!“ lässt wie der Name schon verrät keine Wünsche offen. Das würzige Shakshuka wird deine Lebensgeister wieder erwecken, aber auch das Mohn-Kokos-Porridge mit Quittenkompott, das Almfrühstück, oder das schmackhafte Pastramibrot sind herrliche Energiegeber.

Ein von @michibrandstatter geteilter Beitrag am 30. Sep 2017 um 11:46 Uhr

Erich, 7. Bezirk

Im Erich gibt es täglich bis 16 Uhr geniales Frühstück. Breakfast Bowls, Breakfast Tacos, Spinat-Kräuteromelette, Knuspergranola, Kaiserschmarren und mehr – du wirst dich kaum entscheiden können! Wir würden uns nach einer langen Nacht aber den „Schönen Erich“ bestellen. Dabei landet geräucherter Schinken, Gruyére, Frischkäse, ein weiches Ei, Schnittlauchbutter, Räucherlachs, Knusperspeck, eine Mini Acai Bowl und verschiedene Brotsorten am Teller.

Ein von @norabaumhauer geteilter Beitrag am 24. Sep 2017 um 9:09 Uhr

Café Hummel, 8. Bezirk

Auch das Café Hummel versorgt dich am Wochenende bis 14 Uhr mit großartigem Katerfrühstück. Neben klassischen Wiener Frühstückvarianten bekommst du ein Lachs Frühstück, ein orientalisches Frühstück oder ein Frühstück zum Teilen für zwei Personen, das Süßes und Salziges beinhaltet. Unser Highlight ist aber ganz klar das Frühstücksgulasch – dazu gibt es ein frisch gezapftes Pfiff-Bier. So wird der Kater gleich viel erträglicher!

Blaustern, 19. Bezirk

Für das Auffüllen deiner Energiereserven serviert dir das Blaustern in Wien das Kaiseki Frühstück mit hausgemachter Ingwer- und Mangobrioche, Eierstich mit Lauch und Shiitake-Mus, Curry Kokos-Suppe, kleinem Sesamrisotto, Thunfischaufstrich und Koriander. Oder lieber English Breakfast mit allem, was dazugehört? Für die Fischliebhaber gibt es das Relachsed Frühstück mit schottischem Wildlachs, Ei im Glas mit Forellenkaviar und Kräuterrahm, Philadelphia mit frischem Kren, Bagel und kleinem Brownie.

*Das Ranking wurde in der Reihenfolge der Bezirke angeordnet

Und wohin geht’s nach dem Frühstück?
Top 10: Vintage- und Second Hand-Shops in Wien >>
Top 10: Orte in Wien, die du garantiert nicht kennst >>
Top 10: Ausgefallene Workshops in Wien >>

1 Antwort

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.