Beerentorte

Ob im Gastgarten, am Wasser oder bei Schlechtwetter auch Indoor – diese 5 neuen Restaurants in Wien laden zum Essen ein! Unsere Highlights unter den Neueröffnungen im Mai – Mahlzeit!

It´s All About the Meat Baby, 1010 Wien

Der Name kommt dir bekannt vor? Kein Wunder, das Pop-up-Restaurant It´s All About the Meat Baby hat uns bereits im Sommer 2013 am Donaukanal mit Burgern versorgt. 2016 ist das Restaurant zurück an den Donaukanal gekommen und hat sich über den Sommer gegenüber vom Badeschiff niedergelassen. Aber auch langfristig wird geplant: Das It´s All About the Meat Baby soll eine fixe Location bekommen. Details dazu sind noch nicht bekannt.

Zum Gspritzten Ferdl, 1010 Wien

Noch mehr Neuigkeiten am Donaukanal: Der Stadtheurige Zum Gschupften Ferdl gönnt sich ein Pop-Up-Lokal für den Sommer. Das Zum Gspritzten Ferdl befindet sich direkt neben dem It´s All About the Meat Baby und bietet neben kalten Getränken auch Heurigenschmankerl wie Aufstriche, Salate und Brettljausen.

Art Dinner Club, 1010 Wien

Gerade erst hat die Pizzeria Kitch eröffnet, schon geht es nebenan mit dem Schwesternlokal weiter. Der Art Dinner Club hat schon zur Eröffnung im Mai viel Beachtung der heimischen Gourmet-Szene erhalten. Kein Wunder: Das Konzept aus Restaurant, Bar und Club ist ungewöhnlich und ambitioniert. Im Restaurant werden Zucker, Fett und Kohlenhydrate nur sparsam eingesetzt, der pure Geschmack der Zutaten soll im Vordergrund stehen. Zugleich werden Aromen einzelner Gerichte, Zutaten und Getränke miteinander kombiniert und gemeinsam serviert. Ein Geschmackserlebnis der besonderen Art.

Habibi & Hawara, 1010 Wien

Wiener Schmäh trifft im Habibi & Hawara auf arabische Gastfreundschaft. In dem Restaurant Habibi & Hawara kochen Flüchtlinge gemeinsam mit Gastronomen und servieren österreichisch-orientalische Fusionsküche. Abends teilt man sich am Tisch gemischte Platten mit allerlei Köstlichkeiten, mittags werden auch Business-Menüs angeboten.

Health Kitchen, 1070 Wien

Extralanges Frühstück (bis 14 Uhr), knackige Salate, jede Menge Suppen und Eintöpfe, aromatisch gefüllte Rolls und sogar Nachspeisen. Das Angebot in der Health Kitchen klingt nicht nur gut, es ist vor allem gesund und soll dich gleichzeitig satt machen. An Sonn- und Feiertagen gibt´s außerdem Brunch!

Noch mehr Neueröffnungen:

  • Chiliwerkstatt, 1050 Wien: Wo bis vor kurzem noch Bottelini draufstand, ist jetzt die Chiliwerkstatt drinnen. Naja, fast. Die Inhaber von Bottelini haben sich nach acht Jahren für eine Neuausrichtung entschieden, sind in den 5. Bezirk gezogen und haben sich auf besonders scharfe Ware spezialisiert. Großes Sortiment von Chips bis Senf!
  • QBO, 1030 Wien: Premium-Kapsel-Kaffee aus dem Hause Tchibo – jetzt auch mit eigenem Geschäft in Wien. Bei QBO bekommst du eckige Kaffeekapseln sowie dazu passende Kaffeemaschinen, die auch per App bedient werden können.
  • Qbo-Store Weyrgasse Wien

    (c) QBO

  • Eis-Greissler Bio-Hof & Eis-Manufaktur, Krumbach: Endlich können wir dabei zuschauen, wie das köstliche Eis vom Eis-Greissler hergestellt wird. Am Produktionsstandort in der Buckligen Welt in Krumbach können Besucher ab sofort den Produktionsweg von den Kühen auf der Weide über die Produktion bis zur Verkostung entdecken.
  • Zerum, Linz: Neuer Standort für das Modelabel Zerum, das ausschließlich fair und nachhaltig produzierte Mode anbietet. Nach Graz und Wien wurde der dritte Store in Linz eröffnet.
Bildnachweis: AS Food studio / shutterstock.com

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.