0
Frühstück

Das perfekte Programm für die Feiertage oder für gemütliche Wochenenden? Spätes Frühstück mit den besten Freunden oder der Familie. Wir stellen dir zehn Restaurants in Wien vor, in denen du auch nachmittags noch frühstücken kannst.

  • Das Campus, 2. Bezirk

    Was darf in einem Restaurant am Uni-Campus nicht fehlen? Richtig, Frühstück für Langschläfer! Im Das Campus am Gelände der Wirtschaftsuniversität Wien bekommst du genau das – zumindest am Wochenende. Samstag und Sonntag wird hier bis 18 Uhr Frühstück serviert. Die Auswahl ist groß und reicht von salzig bis süß, von Joghurt bis Baguette.

  • Das Campus

    (c) Das Campus

  • The Room, 3. Bezirk

    In den renovierten Sofiensälen lockt das Restaurant The Room mit extralangem Frühstück. Bis 16 Uhr kannst du hier jeden Tag die wichtigste Mahlzeit des Tages genießen. Das Frühstückangebot, benannt nach farblich getrennten Räumen, bietet eine erfrischend abwechslungsreiche Auswahl von salzig bis süß.

  • Cafe Drechsler, 6. Bezirk

    Länger geht´s fast nicht: Im Cafe Drechsler beim Naschmarkt kannst du bis Mitternacht frühstücken. Du hast die Wahl zwischen verschiedenen Frühstückskombinationen und einzelnen Speisen, dazu gibt´s klassische Wiener Kaffeevariationen.

  • cafe drechsler

    (c) Cafe Drechsler

  • Freiraum, 6. Bezirk

    Du hast nach 23 Uhr noch Lust auf Frühstück? Dann schau doch im Freiraum auf der Mariahilfer Straße vorbei. Hier kannst du bis 23:45 Uhr deine Lieblingsgerichte von der großen Frühstückskarte bestellen. Besonders praktisch sind die Frühstückboxen, die nach Geschmack erweitert werden können.

  • The Brickmakers, 7. Bezirk

    Im The Brickmakers in der Zieglergasse gibt´s nicht nur tolle Steaks und Bier, sondern auch richtig gutes Frühstück. Die Brunch-Karte ist am Wochenende bis 15 Uhr aktuell, darauf findet ihr Deftiges wie hausgemachte Würstl oder Pulled Pork Sandwich, aber auch Ei-Variationen wie Eggs Benedict oder Süßes wie Pancakes.

  • The Brickmakers
  • Kussmaul, 7. Bezirk

    Bis 16 Uhr kannst du am Wochenende im Kussmaul am Spittelberg frühstücken. Das Restaurant punktet dabei nicht nur mit dem schönen Interieur, sondern auch mit ausgewählten Frühstücksangeboten, darunter Rührei mit Avocado-Tartar, Rösti mit Lachs oder Sauerteigcroissants.

  • Die Liebe, 7. Bezirk

    So neu und schon so gut. In der Liebe wird das Frühstück seit Ende November Samstag und Sonntag bis 16 Uhr angeboten. Abwechslung wird groß geschrieben: Die Gerichte reichen von Bagel mit Räucherforelle über Gemüsecurry bis zu Hangover Ramen. Unbedingt probieren: Eggs Benedict!

  • Frühstück die Liebe

  • Dschungel Wien, 7. Bezirk

    Wer Kinder hat, wird das Cafe im Dschungel Wien lieben. Frühstück wird hier bis 16 Uhr serviert, die Kleinen können davor oder danach ins angeschlossene Kindertheater. Das Frühstücksangebot reicht von vegetarischem Teller bis zu Ham & Eggs.

  • Frühstück Dschungel Wien

  • Halle, 7. Bezirk

    Spät aufstehen, gemütlich frühstücken – auch im Cafe Restaurant Halle im Museumsquartier in Wien ist das kein Problem. Bis 16 Uhr isst du zum Frühstück unter anderem veganen Porridge, steirisches Omlette, Kunst und Hallen Frühstück.

  • Cafe Restaurant HALLE

    (c) Cafe Restaurant HALLE

  • Stiegl Ambulanz, 9. Bezirk

    Nicht nur bei Studenten beliebt: In der Stiegl Ambulanz im Alten AKH in Wien kannst du nicht nur am Wochenende, sondern jeden Tag bis 16 Uhr frühstücken. Auf der Speisekarte findest du verschiedene Frühstückskombinationen, zu jedem Gericht gibt’s ein Heißgetränk gratis!

  • Noch mehr Frühstück? Hier findest du unsere Top 10 Frühstückslokale in Wien >>

    Bildnachweis: Alena Haurylik / shutterstock.com

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.