Beiträge

Die besten Neueröffnungen im November 2016

Welche Restaurants und Geschäfte werden im November 2016 eröffnet? Wir stellen dir die besten Neueröffnungen vor – inklusive vieler Anregungen für alle, die schon im November Weihnachtsgeschenke kaufen möchten.

True Boxers Pop-up Store, 1010 Wien

Eröffnet am: 3.11.2016
Nachhaltig produzierte Boxershorts aus 100% Baumwolle – noch dazu in erfrischend bunten, aber trotzdem unaufdringlichen Design? Marcus Stadler und Alexander Bayer, die Gründer des noch jungen Labels True Boxers, setzen auf ungewöhnliches Design und „guten“ Stoff – fair produziert, umweltfreundlich hergestellt. Der Pop-up Store auf der Rotenturmstraße hat nur vier Monate lang geöffnet und eignet sich perfekt zum Weihnachtsgeschenke kaufen! Die Boxershorts können auf Wunsch nämlich mit Initialen bestickt werden und eignen sich auch als Schlafshorts für Frauen.

true boxers boxershorts

(c) True Boxers / Sophie Hemels

Nyx Professional Cosmetics, 1220 Wien

Eröffnet am: 3.11.2016
In Österreich konntest du Make up von Nyx bisher nur vereinzelt bei Douglas kaufen. Diese Neueröffnung ändert das ab sofort: Seit Anfang November gibt es einen eigenen Nyx-Shop in Wien! Der Store im Donau Zentrum hält die gesamt Produktpalette für dich bereit – von Lidschatten bis Lippenstift!

Wein & Co Flagshipstore, 1010 Wien

Eröffnet am: 4.11.2016
Nach mehrmonatigem Komplettumbau wurde der Wein & Co Flagshipstore am Stephansplatz neu eröffnet. Die neue Weinwelt kann sich sehen lassen: 800m² Fläche auf drei Etagen, Raritätenkeller, Bar, Restaurant, Tasting Corner, Chef´s Table, Take away-Ecke sowie ein eigener Bereich für Private Dining- und Tasting-Events. Wein kaufen und trinken kannst du hier immer noch, ab jetzt wirst du aber auch den ganzen Tag kulinarisch versorgt – vom Frühstück bis zum Abendessen.

Dubaruba & Nin, 1070 Wien

Eröffnet am: 5.11.2016
Große, weiche Schals, farbenfrohe Ketten oder tolle Taschen aus recyceltem, reißfestem und wasserabweisendem Papier. Kommt dir bekannt vor? Dann hast du das Label Dubaruba vermutlich schon auf dem Fesch´Markt, der Wear Fair oder einem anderen Event gesehen. Die tollen in Afrika gefertigten, größtenteils handgemachten Produkte gibt es ab sofort in einem eigenen Shop zu kaufen, der Anfang Oktober gemeinsam mit der Möbeldesignerin Nin Prantner im 7. Bezirk eröffnet wurde.

dubaruba

(c) Anne Sophie Wass für-Dubaruba

Pastrami Baby, 1070 Wien

Eröffnet am: 11.11.2016
Der Streetfood-Trend Pastrami hat sich schon im vergangenen Jahr langsam nach Österreich geschlichen. Jetzt hat mit Pastrami Baby das erste Lokal eröffnet, das sich völlig dem würzigen Fleisch widmet. Das gepökelte Rindfleisch erhält Pastrami Baby direkt von Pastrami-Experten Paul Mogg, der seine Sandwiches längst in Berlin etabliert hat. In dem kleinen Lokal in der Lerchenfelder Straße kommt das Rindfleisch dann dünn geschnitten wahlweise ins Sandwich oder den Salat. Getestet wurde das Konzept vorab mit einem Food Truck, der auch weiterhin bei Events vertreten sein wird.

BLCK4, 1060 Wien

Eröffnet am: 11.11.2016
Neuer Fashion-Hotspot in Wien: BLCK4 kannte man bisher nur aus Deutschland. Mitte November feierte der Store Neueröffnung in der Bundeshauptstadt: Männer und Frauen dürfen sich nicht nur auf die eigene BLCK4-Linie, sondern auch auf Marken wie Sixth June, Project X Paris, Leandro Lopes und viele weitere freuen.

Lena Hoschek Christmas Pop-up Store, 1070 Wien

Eröffnet am 12.11.2016
Lena Hoschek kehrt in den alten Shop zurück – allerdings nur für kurze Zeit! Am 12. November hat der Pop-up Store am Spittelberg eröffnet. Bis 23.12. kannst du jeweils von Donnerstag bis Samstag in der Gutenberggasse einkaufen: Stücke aus bisherigen Kollektionen, Accessoires, limitierte Herrenhemden und Produkte, die eigens für diesen Anlass mit Partnern hergestellt wurden. Dazu gibt’s Punsch und Kekse!

Sonnentor, 1070 Wien

Eröffnet am: 18.11.2016
Endlich ein Sonnentor-Geschäft in der Nähe der Mariahilfer Straße! Am 18. November eröffnet der Bio-Tee- und Kräuterspezialist einen neuen Standort in der Neubaugasse. Passend zum nahenden Advent kannst du hier gleich einen Tee- oder Gewürzadventkalender kaufen, aber natürlich auch aus dem Sortiment an verschiedenen Teesorten, Gewürzmischungen, ausgewählten Schokolade- und Kekssorten, Naturkosmetik und tee-Accessoires wählen.

Steinthal – Fisch- und Gemüserestaurant, 1060 Wien

Eröffnet am: 19.11.2016
Fleisch kommt in dem neuen Restaurant Steinthal nicht auf den Teller. Stattdessen werden frischer Fisch und jede Menge Gemüse mit viel Liebe zu spannenden Gerichten verarbeitet. Was geht, wird im Steinthal selbstgemacht: Marmelade, Pestos und eingelegtes Gemüse genauso wie Pitas und Brot. Die kleine Speisekarte besteht zur Hälfte aus vegetarischen Gerichten, einige davon sind vegan.

Ghisallo, 1050 Wien

Eröffnet am: 22.11.2016
Räder und Essen an einer Location? Das Shop-Restaurant-Konzept von Ghisallo macht es möglich. Ghisallo bietet ab 22. November nicht nur einen Rennrad-Store, sondern gleichzeitig einen Gastro-Bereich mit Kaffee und kleiner Mittagskarte. Abends wird dann größer aufgekocht und mediterrane Küche serviert, Bar mit gut sortiertem Gin-Sortiment inklusive.

ghisallo gin rennrad

(c) Mideasports

Kimbo Dogs Pop-up Store, 1080 Wien

Eröffnet am: 24.11.2016
Unser Lieblings-Hot Dog-Food Truck hat sich für den Winter ein warmes Plätzchen gesucht! Im Salon von Schelato verkauft Kimbo Dogs von Ende November bis Februar üppige Hot Dogs in verschiedenen Variationen (auch vegetarisch bzw. vegan). Bei Erfolg könnte ein fixer Standort folgen!

Zielpunkt, 1200 Wien

Eröffnet am: 24.11.2016
Zielpunkt? Zielpunkt! Rund ein Jahr, nachdem die Insolvenz der Supermarktkette Zielpunkt Schlagzeilen gemacht hat, wird eine neue Zielpunkt-Filiale in Wien neu eröffnet. Am Standort Wallensteinstraße wird der Supermarkt mit altem Design und Namen Ende November wieder aufgesperrt. Nach 3 Monaten Testbetrieb wird über eine Expansion in Wien entschieden. Die Unternehmer Manuela und Ramas Atanelov haben die Wortbildrechte aus der Konkursmasse erstanden und wollen so die Marke weiterführen, wie die Tageszeitung Presse berichtet. Die Preise sollen weiterhin günstig sin, als Nahversorger will man vor allem Familien ansprechen.

Churrascaria, 1040 Wien

Eröffnet am: 25.11.2016
Erst im Sommer 2016 wurde die Churrascaria im 1. Bezirk geschlossen. Ein neuer Standort wurde jedoch schnell gefunden: Ende November eröffnete die Churrascaria das neue Restaurant in der Rechten Wienzeile. Wie gewohnt, gibt es auch hier die typischen Fleischspieße, von denen das Fleisch direkt auf deinen Teller geschnitten wird.

Onisando, 1010 Wien

Eröffnet im November 2016
Wo gibt es japanische Sandwiches in Wien? Seit November im neuen Restaurant Onisando in der Innenstadt. Das kleine Lokal bietet Take away an, du kannst aber auch vor Ort essen. Auf der Karte stehen gefüllte Sandwiches im Set mit Misosuppe und Obst. Die Snacks sind wahlweise mit gebackenem Schweinskaree, Rindfleischlaibchen, Schollenfilet oder Melanzani gefüllt.

COS, 2334 Vösendorf

Eröffnet am: 25.11.2016
COS, die zum schwedischen Textilriesen H&M gehörende Kette, feiert Ende November Neueröffnung in der Shopping City Süd. Das Sortiment im neuen Geschäft umfasst Kollektionen für Frauen und Männer, das Markenzeichen: Einfache Schnitte, klare Formen und gedeckte Farben.

Ein von COS (@cosstores) gepostetes Foto am 17. Sep 2016 um 6:44 Uhr

Rituals Cosmetics, 1010 Wien

Eröffnet am: 30.11.2016
Im November eröffnet der 3. Rituals Cosmetics-Shop in Wien! Geschäft Nummer 3 feiert Ende November Neueröffnung auf der Kärntner Straße im Herzen von Wien. Auch hier im Sortiment: Verwöhnende Hautpflege, duftende Wohnaccessoires und praktische Kosmetikaccessoires.

rituals produkte

(c) Rituals

Neueröffnungen in ganz Österreich findest du unter susi.at/neueroeffnung!

Bildnachweis: MichelleSC / shutterstock.com

Die besten Neueröffnungen im September 2016

Im September hat sich in Sachen Neueröffnungen einiges in Wien und anderen Bundesländern getan! Die Susi.at-Redaktion zeigt dir die besten neuen Restaurants und Shops in ganz Österreich!

PlusCity: 70 neue Shops, 4061 Pasching

Eröffnet am: 01.09.2016
Große Neueröffnung in der PlusCity: Das Einkaufszentrum hat am 1. September die Eröffnung von 70 neuen Shops gefeiert. Bei den Neueröffnungen findest du unter anderem Shops wie Primark, Snipes, Thalia, Nike oder Zara Home. Alle Neueröffnungen in der PlusCity findest du mit susi.at >>

Twentyone, 1030 Wien

Eröffnet am: 09.09.2016
Neuer kulinarischer Hotspot im 21er Haus: Anfang September hat das Restaurant Twentyone eröffnet. Die Speisekarte ist vielseitig und beinhaltet Pasta, ebenso wie Steak, günstigen Mittagsmenüs und Wochenend-Brunch. Inhaber David Hoffmann war übrigens Balletttänzer und Musicaldarsteller, ehe er das neue Restaurant im 21er Haus eröffnet hat. Kein Wunder also, dass Kultur in dem Lokal eine Rolle spielen wird: Eigene Events, Vernissagen und Live-Performances sind geplant.

restaurant twentyone

(c) Restaurant Twentyone

Surf´n´Fries, 1150 Wien

Eröffnet am: 13.09.2016
Bei Surf´n´Fries geht es Schlag auf Schlag! Nach der Eröffnung des ersten Standorts im Donau Zentrum im August, wurde im September Filiale Nummer 2 in der Lugner City aufgesperrt. Auch hier bekommst du Pommes in verschiedenen Varianten sowie dazu passende Saucen und einige Beilagen.

Iki, 1100 Wien

Soft-Opening im September 2016
Die Gegend rund um den neuen Hauptbahnhof in Wien wird langsam aber sicher kulinarisch richtig sehenswert! Jüngster Neuzugang am Erste Bank Campus (direkter Nachbar des Hauptbahnhofs) ist das asiatische Restaurant Iki. Derzeit läuft noch die Soft-Opening-Phase, weshalb man nur mit Reservierung vor Ort speisen kann. Das Angebot reicht von wöchentlich wechselnden Bento Boxen bis zu Sushi Rolls und Reisschalen mit Fisch, Lachs oder Tofu. An einem eigenen Take Away-Schalter kannst du Sushi Boxen, Reisschalen und Suppen auch zum Mitnehmen kaufen.

iki restaurant wien

(c) Iki / Toni Rappersberger

Zara Home, 1220 Wien

Eröffnet am: 16.09.2016
Lange war es im Gespräch, nun war es soweit: Mitte September hat Zara Home seinen ersten Standort in Wien eröffnet! Der Shop hat seine Türen im Donau Zentrum eröffnet. Drei weitere Zara Home-Filialen in Österreich gibt es bereits in der SCS, dem Europapark Salzburg und der Plus City Linz.

Ludwig & Adele am Markt

Eröffnet am: 16.09.2016
Ludwig & Adele kennen wir bereits. Vom Künstlerhaus, dem Porgy & Bess sowie dem Wien Museum. Jetzt folgt eine weitere Location: Das Ludwig & Adele am Markt führt uns auf den Yppenplatz, wo das wir in dem schicken Bistro auf zwei Ebenen sowie im Gastgarten Platz nehmen können. Die Karte ist so bunt wie der Brunnenmarkt vor der Türe: Serviert werden hausgemachte Focaccia, die du nach Lust und Laune belegen (lassen) kannst. Marktfrühstück gibt´s auch, allerdings nur freitags und samstags!

ludwig und adele am markt

(c) Ludwig & Adele

Vikas

Eröffnet am: 19.09.2016
Aus dem Umar 1 in der Wiener Innenstadt wurde im September das Restaurant Vikas. Trotz neuem Restaurant, bleibt die Küchenrichtung am Standort Wildpretmarkt gleich: Auf der Speisekarte finden sich Fisch- und Meeresfrüchte-Spezialitäten – sowohl aus heimischen, als auch aus internationalen Gewässern. Importiert werden die frischen Zutaten vom Restaurant selbst, um beste Qualität und Frische zu garantieren.

vikas restaurant wien

(c) Restaurant Vikas

Maris Metcha Matcha

Eröffnet am: 23.09.2016
Das Metcha Matcha ist zurück! Nachdem der Standort in der Operngasse geschlossen wurde, hat Ende September das neue Lokal in der Neustiftgasse eröffnet. Das Restaurant soll nicht nur ein Stückchen japanische Kultur, sondern auch die Spezialitäten der japanischen Küche nach Wien bringen. Die Speisekarte reicht von den dreieckigen Snacks Onigiri über Udon- und Ramen-Gerichte, bis zu Matcha Cheesecake. Passend dazu ist auch die Getränkeauswahl von Matcha-Spezialitäten über japanisches Bier bis frisch zu aufgebrühtem Tee.

Joseph Brotmanufaktur

Eröffnet am: 24.09.2016
In Wien ist Joseph Brot mit mittlerweile drei Geschäften vertreten. Im Waldviertel, von wo auch Gründer Josef Weghaupt stammt, wurde Ende September die neue Brotmanufaktur eröffnet. Hier wird ab sofort Brot und Gebäck in Handarbeit und Bio-Qualität hergestellt, dass dann in den Brot-Boutiquen verkauft wird. Die Brotmanufaktur darf auch besucht werden: An 5 (Halb-)Tagen pro Woche hat der integrierte Shop geöffnet, wo du das Brot ofenfrisch kaufen kannst.

joseph brot brotmanufaktur shop

Zur Brotmanufaktur gehört auch ein Shop (c) Joseph Brot

Risottobox, 1020 Wien

Eröffnet am: 28.09.2016
Der Name verrät, was in diesem Lokal Programm ist: In der Risottobox von Leo Doppler spielt Risotto die Hauptrolle – als schnelles Mittagessen mit Salat und Dessert, perfekt zum Mitnehmen. Jedes Risotto ist übrigens auch vegan erhältlich! In dem neuen Lokal kannst du aber auch gesundes Frühstück wie Porridge mit Nüssen und Obst, wärmenden Congee oder Birchermüsli kaufen und den Tag so mit einem Vitamin- und Energiekick starten. Wer kein Risotto mag, greift zur Tagespasta! Das Soft-Opening erfolgte bereits Ende September am ersten Standort in der Hollandstraße. Bis dahin konnte man die Risottobox bereits im Restaurant Hansen in Wien probieren.

risottobox wien

(c) Culinarius Beteiligungs und Management GmbH/APA-Fotoservice/Roßboth
Fotograf/in: Katharina Roßboth

Loretta Cosima, 1090 Wien

Eröffnet am: 29.09.2016
Du suchst nach einem originellen Geschenk? Bei Loretta Cosima in der Garnisongasse findest du bestimmt ein kleineres oder größeres Präsent – für Freunde, Familie oder für dich selbst! Das Sortiment des Geschäfts reicht von ausgefallenem Schmuck über Wohntextilien, Kinder- und Babyartikel bis zu witzigen Postkarten. Viele handgemachte, einzigartige Stücke – Weihnachten kann kommen!

CCC Shoes, 1060 Wien

Eröffnet am: 29.09.2016
Das erste neue Geschäft im ehemaligen Generali Center wurde eröffnet: CCC Shoes zieht als erster (neuer) Mieter in das Mahü 77, wie das Einkaufszentrum jetzt heißt. Am 13. Oktober folgt die Eröffnung des Eurospars, am 20.10. eröffnet der dritte Mieter TK Maxx.

Mahü 77

(c) zoom.vp.at

Figar, 1040 Wien

Eröffnet am: 30.09.2016
Figar im 4. Bezirk? Ja, du liest richtig! Keine Sorge, das Figar in der Kirchengasse besteht weiterhin, es gibt einfach einen zusätzlichen Standort in Wien. Was für ein Glück, dass auch hier Frühstück groß geschrieben wird! Täglich gibt´s die wichtigste Mahlzeit des Tages in vielen abwechslungsreichen Varianten bis 16 Uhr (mit Joseph Brot, Bio-Eiern und vielen weiteren Bio-Zutaten), zusätzlich kannst du tagsüber zwischen Vorspeisen, Salaten, Burger und einigen weiteren Speisen wählen.

figar schleifmühlgasse

(c) Figar

Aktuelle Neueröffnungen auf einen Blick

Alle aktuellen und künftigen Neueröffnungen findest du ab sofort auch unter susi.at/neueroeffnung! Du weißt von einer weiteren Neueröffnung, die wir noch nicht aufgelistet haben? Dann schicke uns eine E-Mail an neueroeffnung[@]susi.at.

Bildnachweis: GokGak / shutterstock.com

Die besten Neueröffnungen im August 2016

Ein neues Restaurant? Ein neuer Shop? Wer auf der Suche nach Neueröffnungen ist, sollte jetzt weiterlesen! Wir stellen euch die besten Neueröffnungen im August vor – vom Essen bis zum Shopping.

Restaurant-Neueröffnungen

Leontine, 1030 Wien

Eröffnet am 2.8.2016
Die französische Restaurantszene in Wien ist um ein Lokal reicher. Das Leontine, ein französisches Bistro mit klassischer Küche, hat im August im 3. Bezirk eröffnet. Auf der Speisekarte stehen unter anderem Zucchiniblüten mit Eierschwammerl und Klee, Schwarzfederhuhn mit Mais und Topfenpolenta, Bio Dry Age Beiried mit Steinpilzen oder Froschschenkel mit Süßkartoffel und Spinat. Ein 5-gängiges Degustationsmenü lädt zum Probieren ein.

LeBurger, 1070 Wien

Eröffnet am 11.8.
LeBurger hat mit dem neuen Flagship-Store auf der Mariahilfer Straße seinen dritten Standort in Wien eröffnet. Das Konzept bleibt gleich: Such dir deinen Lieblingsburger aus und kombiniere ihn nach Lust und Laune mit weiteren Extras wie Saucen, Röstzwiebel oder Champignons. Das Besondere am neuen Standort: Im Obergeschoss werden die Burger auch serviert, ein Community-Table steht für alle, die alleine vorbeischauen, aber nicht alleine essen wollen, bereit.

BiBim, 1030 Wien

Eröffnet am 12.8.2016
Lust auf authentische koreanische Küche? Ramien, Bibimbap oder Bulgogi gibt´s ab sofort in dem neuen Restaurant BiBim am Rennweg. Von Montag bis Freitag gibt´s ein täglich wechselndes Mittagsmenü, darüber hinaus gilt die Standard-Speisekarte mit Vorspeisen, Suppentöpfen, Reis-, Nudel-, Fleisch- und Fischgerichten sowie Tempura- und Jeon-Spezialitäten. Spannend ist die Auswahl koreanischer, alkoholischer Getränke von mildem Branntwein (Soju) bis zum Himbeerwein (Bokbunja-Ju) und Ginseng-Schnaps (Insam-Ju).

Surf´n´Fries, 1220 Wien

Eröffnet am 19.8.
Bisher kannten wir Surf´n´Fries nur von Märkten und diversen Veranstaltungen, wo wir die knusprigen Fries vom kleinen Food-Wagen bestellt haben. Ab sofort haben die Pommes-Experten einen fixen Standort im Wiener Donau Zentrum. Dort bekommst du die Fries in verschiedenen Formen und Größen, dazu gibt’s diverse Saucen und Beilagen wie Crispy Chicken oder Zwiebelringe.

Shopping-Neueröffnungen

Dogstyler, 1070 Wien

Eröffnet am 5.8.2016
Bis vor kurzem war am Standort des ersten Wien-Standorts von Dogstyler noch der Bunte Hund untergebracht. Das Thema bleibt hier zum Glück gleich: Alles dreht sich um Hunde. Ob Halsband, Hundesofa oder Futter – hier gibt es alles, was Tier und Besitzer glücklich macht. Vieles wird in Handarbeit hergestellt, man darf sich also auf ganz besondere Stücke freuen.

MyShoes, 1020 Wien

Eröffnet am 18.8.2016
Die Schuh-Kette MyShoes gab es bisher schon 3x in Österreich. Im August hat der deutsche Konzern, der zur Deichmann-Gruppe gehört, seinen ersten Standort in Wien eröffnet. Die MyShoes-Filiale im Stadion Center bietet jede Menge Markenschuhe, unter anderem von Tamaris, Bugatti, Adidas Neo oder Nike. Exklusiv in Österreich ist die erste Schuhkollektion der Marke Bench bei MyShoes erhältlich.

myshoes

(c) myshoes

Noch mehr Neueröffnungen findest du am Susi-Blog sowie im Newsfeed der Susi-App – jetzt kostenlos downloaden!

susi im App Store
susi im Play Store
Bildnachweis: Foxys Forest Manufacture / shutterstock.com

5 neue Restaurants im Mai

Ob im Gastgarten, am Wasser oder bei Schlechtwetter auch Indoor – diese 5 neuen Restaurants in Wien laden zum Essen ein! Unsere Highlights unter den Neueröffnungen im Mai – Mahlzeit!

It´s All About the Meat Baby, 1010 Wien

Der Name kommt dir bekannt vor? Kein Wunder, das Pop-up-Restaurant It´s All About the Meat Baby hat uns bereits im Sommer 2013 am Donaukanal mit Burgern versorgt. 2016 ist das Restaurant zurück an den Donaukanal gekommen und hat sich über den Sommer gegenüber vom Badeschiff niedergelassen. Aber auch langfristig wird geplant: Das It´s All About the Meat Baby soll eine fixe Location bekommen. Details dazu sind noch nicht bekannt.

Zum Gspritzten Ferdl, 1010 Wien

Noch mehr Neuigkeiten am Donaukanal: Der Stadtheurige Zum Gschupften Ferdl gönnt sich ein Pop-Up-Lokal für den Sommer. Das Zum Gspritzten Ferdl befindet sich direkt neben dem It´s All About the Meat Baby und bietet neben kalten Getränken auch Heurigenschmankerl wie Aufstriche, Salate und Brettljausen.

Art Dinner Club, 1010 Wien

Gerade erst hat die Pizzeria Kitch eröffnet, schon geht es nebenan mit dem Schwesternlokal weiter. Der Art Dinner Club hat schon zur Eröffnung im Mai viel Beachtung der heimischen Gourmet-Szene erhalten. Kein Wunder: Das Konzept aus Restaurant, Bar und Club ist ungewöhnlich und ambitioniert. Im Restaurant werden Zucker, Fett und Kohlenhydrate nur sparsam eingesetzt, der pure Geschmack der Zutaten soll im Vordergrund stehen. Zugleich werden Aromen einzelner Gerichte, Zutaten und Getränke miteinander kombiniert und gemeinsam serviert. Ein Geschmackserlebnis der besonderen Art.

Habibi & Hawara, 1010 Wien

Wiener Schmäh trifft im Habibi & Hawara auf arabische Gastfreundschaft. In dem Restaurant Habibi & Hawara kochen Flüchtlinge gemeinsam mit Gastronomen und servieren österreichisch-orientalische Fusionsküche. Abends teilt man sich am Tisch gemischte Platten mit allerlei Köstlichkeiten, mittags werden auch Business-Menüs angeboten.

Health Kitchen, 1070 Wien

Extralanges Frühstück (bis 14 Uhr), knackige Salate, jede Menge Suppen und Eintöpfe, aromatisch gefüllte Rolls und sogar Nachspeisen. Das Angebot in der Health Kitchen klingt nicht nur gut, es ist vor allem gesund und soll dich gleichzeitig satt machen. An Sonn- und Feiertagen gibt´s außerdem Brunch!

Noch mehr Neueröffnungen:

  • Chiliwerkstatt, 1050 Wien: Wo bis vor kurzem noch Bottelini draufstand, ist jetzt die Chiliwerkstatt drinnen. Naja, fast. Die Inhaber von Bottelini haben sich nach acht Jahren für eine Neuausrichtung entschieden, sind in den 5. Bezirk gezogen und haben sich auf besonders scharfe Ware spezialisiert. Großes Sortiment von Chips bis Senf!
  • QBO, 1030 Wien: Premium-Kapsel-Kaffee aus dem Hause Tchibo – jetzt auch mit eigenem Geschäft in Wien. Bei QBO bekommst du eckige Kaffeekapseln sowie dazu passende Kaffeemaschinen, die auch per App bedient werden können.
  • Qbo-Store Weyrgasse Wien

    (c) QBO

  • Eis-Greissler Bio-Hof & Eis-Manufaktur, Krumbach: Endlich können wir dabei zuschauen, wie das köstliche Eis vom Eis-Greissler hergestellt wird. Am Produktionsstandort in der Buckligen Welt in Krumbach können Besucher ab sofort den Produktionsweg von den Kühen auf der Weide über die Produktion bis zur Verkostung entdecken.
  • Zerum, Linz: Neuer Standort für das Modelabel Zerum, das ausschließlich fair und nachhaltig produzierte Mode anbietet. Nach Graz und Wien wurde der dritte Store in Linz eröffnet.
Bildnachweis: AS Food studio / shutterstock.com

5 neue Restaurants & Cafes im März

Lass dich überraschen! Wir stellen dir fünf neue Cafes und Restaurants in Wien vor, die im März 2016 eröffnet wurden.

Gorilla Kitchen, 1040 Wien

Für Street Food-Fans: Nicht ganz neu ist die Gorilla Kitchen. Immerhin konnten wir die köstlichen Burritos bereits im alten Lokal in der Ziegelofengasse sowie auf diversen Events verkosten. Seit Anfang März findest du die Gorilla Kitchen am neuen Standort in der Gußhausstraße. Burritos zum Mitnehmen oder vor Ort essen!

Choco Kebab Pamukkale, 1100 Wien

Für Naschkatzen: Der Choco Kebab-Standort auf der Quellenstraße musste Mitte März einem Eisgeschäft weichen. Aber keine Sorge, das süße Kebab wird auch weiterhin in Wien verkauft! Das kleine Cafe zieht um, die neue Adresse wird demnächst bekannt gegeben. Gleichzeitig eröffnet nur einige Hausnummern stadteinwärts ein weiteres Choco Kebab Cafe. Das Choco Kebab Pamukkale hat Ende März seine Türen geöffnet!

Concordia Schlössl, 1110 Wien

Für Romantiker: Das Concordia Schlössl, auch Kleine Oper Wien genannt, wurde bereits 1900 erbaut. Im März eröffnete das kleine Schloss im 11. Bezirk unter neuem Besitzer und rundumsaniert. In den geschichtsträchtigen Gemäuern sowie im schönen Gastgarten wird Wiener Küche und eine bunte Auswahl an Schnitzelvariationen serviert. Wer will kann hier auch seine Hochzeitsfeier veranstalten.

Concordia Schlössl

Concordia Schlössl (c) Robin Consult, Flo-Moshammer

Freiraum Coffeeshop, 1220 Wien

Für Kaffee-Junkies: Aus dem Freiraum Deli wurde im März der Freiraum Coffeeshop. Neben dem neuen Namen hat sich der Coffeeshop-Ableger des Restaurants Freiraum auch einen neuen Standort zugelegt: Ab sofort kannst du Kaffee, Smoothies, süße und pikante Snacks auch im Donau Zentrum kaufen. Zum Mitnehmen oder im Cafe essen/trinken.

Amadors Wirtshaus und Greißlerei, 1190 Wien

Für Genießer: Erst sollte es ein Restaurant werden, nun hat der deutsche Sternekoch Juan Amador ein Wirtshaus mit Greißlerei in Wien eröffnet. Was nach Wirtshausküche klingt, ist tatsächlich Kochkunst vom Feinsten, in der angrenzenden Greißlerei werden Produkte aus der Region und Eigenmarken angeboten.

amadors wirtshaus

(c) Amadors Wirtshaus

Weitere Neueröffnungen im März:

  1. Teastories, 1090 Wien: Zweiter Standort für Teastories. Neben dem Teegeschäft am Westbahnhof kannst du seit März auch den zweiten Standort in der Spitalgasse besuchen.
  2. Huma Eleven, 1110 Wien: Lange hat es gedauert, jetzt ist der neue Huma Einkaufspark (fast) fertig. Als Huma Eleven wurde das Einkaufszentrum in Simmering Anfang März neu eröffnet – mit insgesamt 45 neuen Shops. Ab sofort findest du im Huma Eleven unter anderem eine Thalia-Filiale, Bik Bok, Carlings, Depot, Mymuesli, Hunkemöller und Hervis. Erfahre mehr über die Huma-Eröffnung >
  3. Ikea Kompakt, St. Pölten: Die neueste Idee aus dem Hause Ikea – Mini-Märkte, in denen online bestellte Ware abgeholt werden kann und Kunden sich in Sachen Küchen-, Bad- und Möbelplanung beraten lassen können. Wer online bestellt, kann die Ware nach einer Woche vor Ort abholen, im Shop bestellte Produkte sind bereits nach 2 Tagen abholbereit. Zusätzlich gibt es eine kleine Produktauswahl vor Ort. Seit Mitte März kann das Konzept in Österreich getestet werden: Im Traisenpark hat der weltweit erste Ikea-Kompakt in einem Einkaufszentrum eröffnet.
  4. ikea kompakt st. pölten

    Ikea Kompakt im Traisenpark in St. Pölten (c) Ikea

  5. Traisenpark, St. Pölten: Nicht nur Ikea Kompakt, auch 15 weitere Shops und Restaurants wurden im März im Traisenpark eröffnet, darunter Tamaris, Depot, TK Maxx oder Martin Reformstark.
  6. Schnabulerie, Mödling: Süße Träume in Mödling! Am neuen Standort der Schnabulerie kannst du nicht nur wunderschöne Torten für Geburtstage oder Hochzeiten bestellen, sondern auch vor Ort Torten, Kuchen und weitere kleine Köstlichkeiten zu einer Tasse Kaffee probieren.

Alle bevorstehenden und vergangenen Neueröffnungen findest du in der Susi-App. Jetzt kostenlos downloaden!

susi im App Store
susi im Play Store
Bildnachweis: gkrphoto / shutterstock.com

Die besten Neueröffnungen im Dezember

Neue Restaurants und Geschäfte, wohin das Auge reicht! Wir stellen dir die besten Neueröffnungen im Dezember 2015 vor.

SalonPlafond, 1. Bezirk

Frühstück, schnelles Mittagessen, gemütliches Abendessen oder Cocktails. Im Museum für Angewandte Kunst (MAK) in Wien hat im Dezember der SalonPlafond eröffnet. Dahinter steht niemand geringerer als TV-Koch Tim Mälzer, der mit seinem Team auf hochwertige, aber einfache und vor allem regionale und saisonale Küche setzt. Für die warme Jahreszeit verspricht man „einen der schönsten Gärten Wiens“ – wir sind gespannt!

Miznon Vienna, 1. Bezirk

Was in Tel Aviv und Paris funktioniert, soll nun auch in Wien die Restaurantszene bereichern: Der israelische Koch und Gastronom Eyal Shani eröffnet mit dem Miznon Vienna in der Schulerstraße ein Streetfood-Lokal, das du nicht verpassen solltest. Neben verschiedenen gefüllten Pitas, gilt der im ganzen gebratene Karfiol als Spezialität des Hauses.

Göttin des Glücks, 1. Bezirk

Die Göttin des Glücks erobert jetzt auch den 1. Bezirk. Der zweite Wien-Standort wurde Anfang Dezember in der Führichgasse eröffnet und bietet auf zwei Ebenen extra viel Platz für die fair und aus Bio-Stoffen produzierten Kollektionen.

Würstelstand Kaiserzeit, 2. Bezirk

So viel Aufmerksamkeit hat womöglich noch keine Würstelstand-Eröffnung in Wien bekommen. Der Würstelstand Kaiserzeit bei der Augartenbrücke lockt aber auch mit einer ganz besonderen Karte: Mangalitza-Bratwurst, Blunzn, getrüffelte Kaiserwurst oder Altwiener Suppentopf sind nur einige der Angebote.

Swing Kitchen, 4. Bezirk

Zweiter Standort für Karl Schillingers veganes Burger-Restaurant! Die 2. Swing Kitchen hat in den Räumlichkeiten des ehemaligen Coffee & Bread in der Operngasse eröffnet. Auch hier stehen vegane Burger, Wraps und Desserts auf der Karte.

Ruby Marie Hotel Vienna, 7. Bezirk

Nun ist auch der letzte Mieter in den Stafa Tower auf der Mariahilfer Straße eingezogen: Im Dezember hat das Ruby Marie Hotel Vienna seine Türen geöffnet – und das nicht nur für Touristen. Denn das Hotel bietet neben Bio-Frühstück auch eine Bar mit Cocktails und Snacks sowie eine Rooftop Bar, auf deren Terrasse wir in der warmen Jahreszeit den Ausblick über Wien genießen können.

Ruby Marie Hotel Vienna

(c) Ruby Marie Hotel Vienna

Door 8, 7. Bezirk

Ein neues Steak-Restaurant für Wien! Das Door 8 verspricht besondere Geschmackserlebnisse: Das Fleisch wird erst durch langsames Niedrigtemperaturgaren zart vorbereitet, ehe es bei 1.000°C sekundenschnell gegrillt wird. Klingt gut? Auf susi.at kannst du direkt einen Tisch reservieren!

Strudls, 7. Bezirk

Das Lokal hält, was der Name verspricht: Im neuen Restaurant Strudls in Wien gibt´s süße und pikante Strudel – und das nicht zwingend in klassischer, langgezogener Form. Suppen, Salate und Desserts stehen ebenfalls auf der Karte.

Goldfisch, 8. Bezirk

Du liebst Fisch und Meeresfrüchte? Dann statte doch dem neuen Fischrestaurant Goldfisch einen Besuch ab! Die frischen Spezialitäten kommen aus heimischen und internationalen Gewässern und können sowohl im Restaurant gegessen, aber auch einfach zum Mitnehmen und selbst Kochen bestellt werden.

Winisan, 8. Bezirk

Wini Bruggers lädt in sein neues Restaurant: Der asiatische Stadtheurige Winisan erinnert optisch eher an einen österreichischen Heurigen, die Speisekarte besticht dagegen durch asiatische Spezialitäten, darunter vor allem japanische Spießchen in verschiedenen Variationen.

Tortenwelt, 22. Bezirk

Ein Traum für alle, die gerne backen. Im neuen Tortenwelt-Shop im Donau Zentrum bekommst du nicht nur Fondant, Lebensmittelfarben und jede Menge Backformen, sondern auch witziges Zubehör wie Star Wars-Cupcake-Topper, Zuckerfiguren oder bunte Schürzen.

Playmobil Funstore, Vösendorf

Österreich-Premiere in der Shopping City: Im größten Einkaufzentrum des Landes hat Mitte Dezember der erste Playmobil Funstore Österreichs aufgemacht. Was dich in diesem Geschäft erwartet? Jede Menge Playmobilfiguren und Zubehör.

Alle aktuellen Neueröffnungen findest du jederzeit im Newsfeed der Susi-App! Jetzt kostenlos downloaden!

susi im App Store
susi im Play Store
Bildnachweis: iravgustin / shutterstock.com

Die besten Neueröffnungen im November

Die besten Neueröffnungen in Wien und anderen Bundesländern findest du mit Susi! Wir stellen dir neue Restaurants und Shops vor, die im November eröffnet wurden.

Klara Fruchtsennerei, 1. Bezirk

Joghurt, Milchreis, Grießpudding oder doch lieber eine Topfencreme? In der Klara Fruchtsennerei in Wien hast du die Qual der Wahl. Alle Produkte gibt´s zum Mitnehmen oder vor Ort genießen. Auf künstliche Aromen und andere Zusatzstoffe wird verzichtet, stattdessen wird Bio-Milch aus Niederösterreich und weitere Zutaten aus der Region verwendet.

Hackett London, 1. Bezirk

Herrenmode in bester Qualität gibt´s ab sofort im ersten Österreich-Shop von Hackett London. Der Herrenausstatter bietet seit November in der Wallnerstraße in Wien das gesamte Sortiment von Jacken bis Outdoor-Mode.

Bitter Süss, 6. Bezirk

Die Schokoladen Manufaktur Bitter Süss ergänzt seit November das wachsende Angebot im Schoko-Grätzl im 6. Bezirk. Rund 40 verschiedene Kreationen umfasst die süße Kollektion, hergestellt aus biologischen und fair gehandelten Zutaten.

Runners Point, 6. Bezirk

Sportlich geht es im November auf der Mariahilfer Straße zu. Der neueste Runners Point-Shop hat hier Mitte November eröffnet. Im Sortiment gibt es alles, was das Läuferherz begehrt: Schuhe, Laufbekleidung und Accessoires.

Runners Point

(c) Runners Point

WMNS Running Store, 7. Bezirk

Noch eine sportliche Neueröffnung: Der WMNS Running Store in Wien ist das erste Laufgeschäft nur für Frauen in ganz Europa! Neben Laufbekleidung und -accessoires findest du auch weitere Fitnessausrüstung und -mode. Hinter dem Shopkonzept der Neueröffnung steht übrigens Ilse Dippmann, Gründerin des Österreichischen Frauenlaufs.

Die Marktwirtschaft, 7. Bezirk

Ein Markt der ganz besonderen Art ist die neu eröffnete Marktwirtschaft. Der Indoor-Markt im 7. Bezirk in Wien vereint verschiedene kleine Produzenten unter einem Dach – von Kaffee bis Gemüse, Fleisch und Brot.

Die Liebe, 7. Bezirk

Das neue Restaurant in der Marktwirtschaft: Die Liebe lockt mit Tapas und großem Frühstücksangebot – am Wochenende auch bis 16 Uhr. Wer mittags kommt, kann aus der wechselnden Mittagskarte wählen.

Vrei, 7. Bezirk

Die erste Virtual Reality Lounge Wiens findest du seit Anfang November in der Lindengasse. Was man dort so macht? Mittels Virtual Reality-Brille in eine virtuelle Welt abtauchen, virtuelle Reisen unternehmen, Kart fahren oder in die Tiefsee abtauchen.

Vrei

(c) Vrei

Katzenpraxis, 13. Bezirk

Deine Katze will vermutlich nicht wirklich gerne zum Tierarzt gebracht werden. In der Katzenpraxis ist sie aber zumindest unter ihresgleichen und ist damit keinem Stress durch Hunde oder andere Tiere ausgesetzt. Die neue Tierarztpraxis in Hietzing wird von zwei Tierärztinnen betrieben, die sich ganz auf die Gesundheit der Samtpfoten spezialisiert haben.

Tiger, 22. Bezirk

Dänisches Design für dein Zuhause: Von lustigen Küchenaccessoires bis Party-Deko, von bunten USB-Ladekabeln bis zu Zeichenutensilien. In der neuesten Filiale von Tiger im Donau Zentrum findest du jede Menge schöne, praktische und originelle Produkte.

Zara Home, Vösendorf

Zara Home setzt seine Expansion in Österreich fort. Nach dem Standort im Europapark Salzburg wurde nun auch eine Filiale in der Shopping City Süd eröffnet. In der Neueröffnung findest du Wohnaccessoires und Heimtextilien der spanischen Modekette. Ein weiterer Standort soll schon bald im Donau Zentrum folgen!

Alle aktuellen Neueröffnungen findest du jederzeit im Newsfeed der Susi-App! Jetzt kostenlos downloaden!

susi im App Store
susi im Play Store
Bildnachweis: vita khorzhevska / shutterstock.com

Die besten Neueröffnungen im Oktober

Kaum zu glauben, wie viele neue Restaurants, Shops und andere Locations im Oktober eröffnet wurden. Wir stellen euch die spannendsten Neueröffnungen vor!

Primi, 1. Bezirk

Lange konnte man am Hohen Markt nur die Baustelle bewundern, jetzt ist das Restaurant dahinter endlich fertig. Das Primi steht für mediterrane Küche von Pasta bis gegrilltem Fleisch, von Tapas bis Ceviche.

Yori Korean Dining, 1. Bezirk

Koreanische Küche in bester Qualität bekommst du seit Anfang Oktober an einer neuen Adresse in der Wiener Innenstadt. Das Yori Korean Dining legte einen derart guten Start hin, dass es bis Ende des Jahres am Wochenende schon fast ausgebucht ist.

Hotel Grand Ferdinand, 1. Bezirk

Die Wiener Hotelbranche wächst und wächst: Jüngster Neuzugang ist das Hotel Grand Ferdinand am Schubertring – samt schickem Restaurant mit traditionell österreichischer Küche.

Hotel Grand Ferdinand Wien

(c) Hotel Grand Ferdinand

Hotel Grand Ferdinand Wien

(c) Hotel Grand Ferdinand

SpoonFood, 1. Bezirk

Schade, dass der kleine Pop-up-Eissalon Eis´n´hower schon wieder geschlossen hat. Das einzig Positive daran: Im Geschäftslokal in der Schottengasse hat das Spoonfood eröffnet, das uns mit heißen Suppen und Eintöpfen in der kalten Jahreszeit versorgt.

I Love Veggie Burger, 1. Bezirk

Ein neues Burger-Lokal konnten wir schon länger nicht mehr vorstellen. Doch der Burger-Trend ist noch lang nicht vorbei: Ende Oktober hat I Love Veggie Burger das Soft-Opening am neuen Standort am Salzgrieß gefeiert. Auf der Karte: Vegetarische Burger-Variationen.

I love Veggie Burger

(c) Flying Diner GmbH

Gmunder Keramik Store, 1. Bezirk

Das Traditionsunternehmen Gmunder Keramik hat seinen ersten Store in Wien eröffnet. Das moderne Geschäft bietet zahlreiche Sets und Einzelstücke aus den klassischen und neueren Kollektionen.

Kurt Pure Frozen Yogurt, 7. Bezirk

Frozen Yogurt von Kurt gibt´s seit Oktober auch in der Neubaugasse. Das kleine Lokal bietet Frozen Yogurt zum Mitnehmen – leider wurde der Shop kurz nach der Eröffnung in die Winterpause geschickt.

Kurt Frozen Yogurt

(c) Kurt Frozen Yogurt

Terranova, 7. Bezirk

Neue Modekette in Wien! Die italienische Modekette Terranova hat auf der Mariahilfer Straße Ende Oktober seinen ersten Österreich-Standort eröffnet.

Cupcakes Wien, 8. & 18. Bezirk

Wo bis vor wenigen Wochen noch Eis von Gefrorenes verkauft wurde, bekommst du ab sofort süße Cupcakes. Cupcakes Wien ist für die kalte Jahreszeit in die beiden Filialen des Eissalons in der Währinger Straße 12 und 152 gezogen.

Confusion, 10. Bezirk

Mittagspause im 10. Bezirk? Dann schau doch im Confusion vorbei. Das neue asiatische Restaurant bietet eine kleine, feine Mittagskarte. Koch Clemens Drdla, der auch Kochkurse gibt und als Private Cook für private Veranstaltungen gebucht werden kann, bringt damit ein kulinarisches Highlight auf die Favoritenstraße.

Marct Standl, 12. Bezirk

Neuzugang am Meidlinger Markt: Marc Schweiger, der Wien in den vergangenen 12 Monaten bereits mit seinem Food Truck Road Creme unsicher gemacht hat, betreibt nun auch das Marct Standl. Der vegane Bioladen bietet rein pflanzliche Lebensmittel, eine eigene Produktlinie (Essen im Glas) zum Mitnehmen oder liefern lassen sowie einige frisch gekocht Speisen.

Wirtshaus Jerusalem, 14. Bezirk

Aus dem Futterboden wurde das Jerusalem. Das neue Wirtshaus in der Flachgasse wird wie schon das Futterboden von Koch und Inhaber Nicolas Jerusalem und seinem Team betrieben, bei den Speisen wird auf beste, regionale Zutaten geachtet.

Bollwerk, 22. Bezirk

Im Erdgeschoss des Donauplex beginnt eine neue Zeitrechnung in Sachen Club-Geschichte. Nach Nachtschicht und Club Couture, ist Anfang Oktober das Bollwerk in die Disko-Räumlichkeiten eingezogen.

Wendelin´s Küche, 22. Bezirk

Vegetarische und vegane Küche wird seit Oktober in Wendelin´s Küche im Donau Zentrum serviert. Klassische Hausmannskost wird hier „grün“ gekocht, so findest du auf der Speisekarte unter anderem Gulasch, Bratwurst-Brötchen oder Beluga Linsen Garten.

Oil & Vinegar, Vösendorf

Wer am neuen Oil & Vinegar Shop in der SCS vorbeigeht, riecht schon die feinen Öle und Essigsorten. Das Unternehmen kommt ursprünglich aus den Niederlanden, betreibt aber schon zahlreiche Shops in ganz Europa, Nord- und Südamerika.

Mymuesli, Vösendorf & Salzburg

Du liebst Müsli und Porridge? Dann könntest du bei Mymuesli das passende Frühstück finden. Im Oktober haben Filiale Nummer 2 und 3 in der SCS bzw. im Europapark Salzburg eröffnet.

mymuesli

(c) mymuesli/Viktor Strasse

Fischapark, Wr. Neustadt

Der Fischapark in Wiener Neustadt hat Zuwachs bekommen. Im neuen Bauteil wurden 40 zusätzliche Geschäfte eröffnet, insgesamt findest du jetzt 120 Shops und Restaurants in dem Einkaufszentrum. Hier liest du mehr über die einzelnen Neueröffnungen im Fischapark >>

Tasty Donuts, Steyr

Neuer Standort für Tasty Donuts! Die süßen Teigringe mit diversen Füllungen und Glasuren gibt´s seit Mitte Oktober auch in Steyr.

Noch mehr? DAS waren die besten Neueröffnungen im September >>

Alle Neueröffnungen findest du jederzeit im Newsfeed in der Susi-App. Jetzt kostenlos downloaden!

susi im App Store
susi im Play Store
Bildnachweis: Alexander Tihonov / shutterstock.com

Fischapark: Eröffnung der neuen Shops

Der Fischapark in Wiener Neustadt wächst. Am 16. Oktober wurde der neue Bauteil eröffnet, 120 Geschäfte und Gastronomiebetriebe warten dann insgesamt auf Besucher. Bei laufendem Betrieb wurde das Einkaufszentrum drei Jahre lang umgebaut und erweitert – über 21.000 m² Fläche kamen auf zwei Ebenen neu dazu. Wir zeigen euch die besten neuen Shops!

Eröffnung des neuen Shoppingcenter-Bereichs

Wo früher das alte Parkdeck zu finden war, kann ab Mitte Oktober eingekauft werden. An Stelle der alten Parkplätze wurden neue Geschäftsflächen sowie eine Tiefgarage geschaffen. Insgesamt wächst das Einkaufszentrum Fischapark damit auf eine Shopfläche von satten 42.800m² an. Auch die Zahl der Parkplätze wurde erhöht: Ab sofort kannst du dein Auto kostenlos auf mehr als 1.800 Parkplätzen abstellen.

Knapp 40 neue Geschäfte sind im neu eröffneten Bauteil angesiedelt. Wir stellen dir die besten Neueröffnungen vor:

Auch kulinarisch bekommt der Fischapark Zuwachs: Tasty Donuts eröffnet in dem Einkaufszentrum die erste Filiale in Wiener Neustadt, im Gasthaus „Zu den goldenen 3 Kugeln“ wird künftig österreichische Küche serviert.

Fischapark

(c) SES Spar European Shopping Centers GmbH/APA-Fotoservice/Buchacher, Fotograf/in: Gerhard Buchacher

Fischapark

(c) SES Spar European Shopping Centers GmbH/APA-Fotoservice/Buchacher, Fotograf/in: Gerhard Buchacher

Fischapark Garage

(c) SES Spar European Shopping Centers GmbH/APA-Fotoservice/Buchacher, Fotograf/in: Gerhard Buchacher

Alle Neueröffnungen im Fischapark sowie viele weitere neue Shops und Restaurants in ganz Österreich findest du in der Susi-App. Jetzt kostenlos downloaden!

susi im App Store
susi im Play Store
Bildnachweis: SES Spar European Shopping Centers GmbH/APA-Fotoservice/Buchacher, Fotograf/in: Gerhard Buchacher

Shops & Restaurants: Neueröffnungen im August

Du hast den August mit schwimmen, Eis essen und entspannen in der Strandbar verbracht? Dann haben wir hier das Update in Sachen Neueröffnungen für dich! Wir stellen dir die besten neuen Restaurants und Geschäfte vor.

Eliment, 1. Bezirk

Kaum wählen wir unsere Top 10 Saftbars, macht auch schon die nächste in Wien auf. Bei Eliment werden nur Bio-Zutaten zu Smoothies verarbeitet und in umweltfreundliche Glasflaschen abgefüllt.

Tian Bistro am Spittelberg, 7. Bezirk

Das Tian expandiert weiter und eröffnete Ende August den lang erwarteten Standort am Spittelberg – samt Schanigarten und überdachtem Wintergarten. Nachhaltigkeit, Genuss und Lebensfreude stehen auch am neuen Standort des Restaurants im Mittelpunkt. Serviert werden kreative vegetarische und vegane Gerichte – für den schnellen Genuss zwischendurch oder ein gemütliches Essen in urbaner Atmosphäre.

Tian Bistro Spittelberg

(c) Tian Betriebs GmbH

Mikkamakka, 9. Bezirk

Neues veganes Selbstbedienungs-Bistro auf der Nussdorfer Straße: Das Mikkamakka bietet vegane warme und kalte Speisen zum Mitnehmen oder vor Ort essen. Auf der Speisekarte stehen unter anderem Sandwiches, Suppen, Salate, Pasta und Süßes.

vegan

(c) Jill Chen / shutterstock.com

Schönscharf, 1. Bezirk

Der Name ist im Schönscharf Programm. Ob Curry oder thailändische Glasnudelsalate, in diesem neuen Restaurant wird gerne scharf gewürzt und mit Bio-Zutaten gekocht. Das Lokal befindet sich seit Mitte August in der Soft Opening-Phase, vorerst wird nur mittags und kalt gekocht. Im Herbst folgt die große offizielle Eröffnung mit vollständigem Betrieb.

Tasty Donuts Alt Erlaa, 23. Bezirk

Die Donuts überrollen Wien! Tasty Donuts ist weiterhin auf Expansionskurs und eröffnet Mitte August die mittlerweile vierte Filiale in Wien. Am Standort in Alt Erlaa erwartet dich die gewohnte Donut-Auswahl – täglich kannst du aus 30 Sorten wählen.

Liebeskind Berlin, Salzburg

Ein guter Grund, um dem Europapark Salzburg wieder einen Besuch abzustatten? Der neue Store von Liebeskind Berlin! Seit Ende August findest du die Taschen und Accessoires des Labels auch in dem Salzburger Einkaufszentrum.

Zara Home

Wir können es noch gar nicht glauben: Endlich gibt es auch in Österreich eine Filiale von Zara Home. Der erste Standort des Wohnaccessoires- und Einrichtungsgeschäfts hat Ende August im Europapark Salzburg seine Türen geöffnet. Hier findest du Geschirr, Tischwäsche, Pölster, Dekoartikel und vieles mehr für deine Wohnung.

Zara Home Europapark Salzburg

© wildbild

Weberzeile, Ried

Ried darf sich seit Ende August über ein ganz neues Einkaufszentrum freuen. In der Weberzeile findest du mehr als 50 Shops und Restaurants, insgesamt fasst das Einkaufsviertel satte 22.000 m² Fläche. Mehr über die Weberzeile liest du hier >>

Alle vergangenen und bevorstehenden Neueröffnungen siehst du auf einen Blick im Newsfeed der Susi-App – kostenlos für Android und iOS!

susi im App Store
susi im Play Store
Bildnachweis: Zadorozhna Natalia / shutterstock.com