weihnachten cake-pops

Top 10: Originelle Weihnachtsmärkte in Wien

Du hast im Advent Lust auf Abwechslung? Dann solltest du jetzt weiterlesen. Denn wir stellen dir neue und originelle Weihnachtsmärkte in Wien vor, die du im Advent 2017 nicht verpassen solltest.

Weihnachtsbasar im Justizpalast, 1. Bezirk

29.-30. November 2017

Im wunderschönen Justizpalast findet Ende November die traditionelle Verkaufsausstellung der Justizanstalten Österreichs statt. Zum Verkauf stehen verschiedene Weihnachtsdekorationen, Gestecke, Korbwaren, Kinderspielzeug, Holzwaren und noch vieles mehr – alles erzeugt von Insassinnen und Insassen! Für musikalische Umrahmung und leibliches Wohl ist gesorgt.

WeihnachtsQuartier, 7. Bezirk

1.-3. Dezember 2017

Eines der Highlights beim Winter im Museumsquartier: Das WeihnachtsQuartier! Mehr als 100 Aussteller präsentieren auf rund 1.000m² ausgefallene, originelle und einzigartige Geschenkideen. Von der Schokolade bis zum Schmuck, von Taschen bis Geschirr. Zum Punschtrinken geht´s davor, danach oder dazwischen raus in den Hof des Museumsquartiers. Der Eintritt ist frei!

Creau Advent, 2. Bezirk

1.-24. Dezember 2017

Einen originellen Weihnachtsmarkt findest du in den ehemaligen Pferdestallungen der Trabrennbahn Krieau. Beim Creau Advent gibt es eine einzigartige Mischung aus coolem Design, angesagten Labels, Streetfood, Lesungen, Performance und viel Musik. Mit dem größten begehbaren Adventkalender in 24 Pferdeboxen!

Oh Edelstoff! Xmas-Edition, 3. Bezirk

2.-3. Dezember 2017

Na gut, so ein richtiger Weihnachtsmarkt ist Edelstoff genaugenommen nicht. Eigentlich findet der Designmarkt jeweils einmal im Frühjahr und Herbst statt, 2017 gibt´s aber wieder einen speziellen vorweihnachtlichen Zwischenstopp in der Marx-Halle. Und weil Edelstoff ein Markt ist, im Advent stattfindet und es außerdem eine Geschenk-Einpackstation, eine Backstation und bestimmt einige weihnachtliche kulinarische Spezialitäten gibt, erklären wir ihn hiermit kurzerhand zum Weihnachtsmarkt.

Posted by Designmarkt Edelstoff on Mittwoch, 4. Oktober 2017

Julbasar, 3. Bezirk

3. Dezember 2017

Nicht neu, aber auf jeden Fall anders als die üblichen Weihnachtsmärkte: Die schwedische Kirche lädt auch heuer wieder zum traditionellen Julbasar, der in diesem Jahr im Gesundheitsministerium stattfindet. Hier kannst du schwedische Weihnachtsbäckerei, Süßigkeiten und Käse verkosten, dem Chor der schwedischen Kirche lauschen, Bücher und viele weitere Dinge kaufen.

Posted by Svenska Skolan i Wien on Sonntag, 29. November 2015

Winterfestival Schloss Cobenzl, 19. Bezirk

7.-10. Dezember 2017

Das Café & Schloss Cobenzl lädt zum „Artventmarkt“ in den Schlossgarten. Das Winterfestival will ein Ort sein fernab von Klischees und dem Einheitsbrei – bei ausgewählten Speisen und Getränken wird hier geredet, diskutiert und zugehört. Freunde der Do-it-Yourself-Kultur kommen voll auf ihre Kosten, denn es wird zusätzlich gespielt, gebastelt und gebaut.

Gutes vom Bauernhof Weihnachtsmarkt, 1. Bezirk

7.-10. Dezember 2017

Der Gutes vom Bauernhof Weihnachtsmarkt ist ein 4-tägiger Weihnachtsmarkt in des Räumlichkeiten des Theatermuseums im barocken Palais Lobkowitz. Bei diesem Markt kannst du bäuerliche Köstlichkeiten wie Bauernbrot, geräucherten Fisch, Käse, Honig, Öle, Essig und mehr probieren und auch als Geschenk mit nach Hause nehmen. Natürlich gibt es auch Glühwein, Punsch & Co. – mit gratis Eintritt ins Theatermuseum!

weihnachtsmarkt wien

Goodthings Rooftop Pop-Up & Punsch, 7. Bezirk

16. Dezember 2017

Klein, aber fein ist der Pop-up-Weihnachtsmarkt von 1000 things to do in Vienna und der Good Life Crew am Dach des 25hours Hotels. Eine kleine Auswahl an Ausstellern, Punsch und eine sensationelle Aussicht vom Dachboden, der Rooftop-Bar des Hotels – mehr brauchen wir auch gar nicht. Eintritt frei!

Wünschen ein grandioses Wochenende. HEUTE mit einem Special Friday's Dj-Line ft. by MINI mit MINI WIEN. Kommt und gewinnt …

Posted by Dachboden im 25hours Hotel beim MuseumsQuartier on Freitag, 22. September 2017

Veganer Adventmarkt für alle, 17. Bezirk

9.-17. Dezember 2017

Der vermutlich einzige vollständig vegane Weihnachtsmarkt in Wien wird in diesem Jahr im Restaurant Zur Alle stattfinden. Ein Besuch lohnt sich auch für jene, die bisher nicht oder kaum vegan gegessen haben, denn hier kann gemütlich in weihnachtlicher Atmosphäre der vegane Genuss entdeckt werden. Nur am 2. und 3. Adventwochenende!

weihnachtsmarkt 1

Weihnachtsmarkt der Angewandten, 1. Bezirk

Dezember 2017

Wenn du hier keine kreativen Weihnachtsgeschenke findest, wo dann? Die HochschülerInnenschaft der Universität für angewandte Kunst in Wien lädt Anfang Dezember zum Weihnachtsmarkt ins Universitätsgebäude am Oskar-Kokoschka-Platz ein. Die AusstellerInnen sind hauptsächlich Studierende der Angewandten, die Produkte selbstgemacht und ungewöhnlich.

Posted by Die Angewandte on Dienstag, 22. November 2016

Übrigens: Auf susi.at findest du fast 400 Weihnachtsmärkte in ganz Österreich! Du bist gerade unterwegs und möchtest Punsch trinken? Dann suche mit der Susi-App nach dem nächstgelegenen Weihnachtsmarkt! Die App zeigt dir sofort, welcher Markt geöffnet hat und wie du am schnellsten hinkommst. Hol dir jetzt die kostenlose App!

susi im App Store
susi im Play Store
Bildnachweis: Ruth Black / shutterstock.com

2 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.