Beiträge

Top 10: Restaurants fürs erste Date in Wien

Wohin beim ersten Date? Eine Frage, die nicht einfach zu beantworten ist. Wenn du beim ersten Date auch gerne eine Kleinigkeit essen und nicht nur bei Drinks in einer Bar mit deinem Date flirten möchtest, bist du hier richtig. Wir zeigen dir die Top 10 Restaurants fürs erste Date in Wien. In diesen tollen Locations kann das Date nur gut verlaufen!

Burgring 1, 1. Bezirk*

Gemütlich, modern, sympathisch und mit ganz viel Charme: Das Burgring 1 ist einfach perfekt für ein erstes Date in Wien. Die vielen Glühbirnen, die von der Decke hängen, tauchen die Location abends in stimmungsvolles Licht. Es gibt bequeme Couches, auf denen du deinem Date näher kommen kannst. Gutes Essen, super Drinks.

Blue Mustard, 1. Bezirk

Wer beim ersten Date schon richtig Gas geben und schick (aber dennoch cool!) essen gehen möchte, sollte sich für das Restaurant Blue Mustard entscheiden. Die Lichtinstallationen und die Raumgestaltung sind ein Wahnsinn, die ausgefallenen Kreationen auf der Karte ein echter Gaumenschmaus. In dem tollen Ambiente kann man nur Schmetterlinge im Bauch haben!

Motto am Fluss, 1. Bezirk

Ob legere im Café oder etwas schicker im Restaurant – das Motto am Fluss eignet sich bestens für ein erstes Date in Wien. In der romantischen Top-Location kannst du nicht nur super essen, sondern auch gemeinsam den Sonnenuntergang mit seinen orange-roten Farben betrachten und danach den glitzernden Lichtern am Donaukanal zusehen. Besser geht es kaum!

Aux Gazelles, 6. Bezirk

Im Aux Gazelles herrscht eine orientalische Atmosphäre mit schummriger Beleuchtung aus wunderschönen Lampen und Kerzenlicht. Passend dazu werden wechselnde Highlights der mediterranen, marokkanischen und arabischen Küche serviert. Zu späterer Stunde wird aus dem Lokal mehr eine Club-Bar. Du kannst mit deinem Date also viele Stunden dort verbringen und nach dem Essen bei coolen DJ-Klängen Cocktails schlürfen. Toll zum Flirten!

Mill, 6. Bezirk

Das Mill ist ein etwas verstecktes Restaurant im 6. Bezirk, weshalb hier auch kaum Touristen anzutreffen sind. Auf der Speisekarte steht hauptsächlich österreichische Küche, die Gerichte schmecken alle herrlich. Obwohl auch die Innenräume des Restaurants mit den roten Wänden und den Holztischen sehr ansprechend sind, eignet sich das Mill noch ein bisschen besser für ein Sommer-Date, denn der Gastgarten im Innenhof ist ein Traum!

Shanghai Tan, 6. Bezirk

Das Shanghai Tan ist wahrscheinlich das romantischste Restaurant in ganz Wien. Das schummrige Ambiente im Erdgeschoß, nur beleuchtet von vielen roten Lampen, wird im unteren Bereich noch einmal getoppt. Dort findest du intime, kuschelige Nischen, in denen du und dein Date es euch gemütlich machen könnt. Dazu gibt es grandiose asiatische Küche. Das Date kann nur ein Erfolg werden!

Amerlingbeisl, 7. Bezirk

Wer ein ganz entspanntes und ungezwungenes Date bevorzugt, ist im Amerlingbeisl in Wien bestens aufgehoben. Im Winter sitzt du mit deinem Date an einem süßen kleinen Tisch in den angenehmen Räumlichkeiten, im Sommer im idyllischen Innenhof unter grünen Blättern. Im Gastgarten wird es an Sommerabenden durch die Lichterketten besonders romantisch. Die gute Küche tut ihr Übriges.

Das Augustin, 15. Bezirk

Gemütliche, legere Stimmung, super Essen, gedämpftes Licht: Im Augustin findest du einfach alles, was du für ein tolles Date in Wien brauchst. Die süßen, freilaufenden Katzen, die im Augustin daheim sind, tragen noch zusätzlich zur Wohlfühl-Atmosphäre bei. Im Sommer gibt es einen romantisch beleuchteten Innenhof, in dem man am liebsten ewig sitzen bleiben möchte.

Villa Aurora, 16. Bezirk

Für diesen Restaurant-Besuch musst du mit deinem Date zwar ein bisschen aus Innenstadt hinausfahren, aber ein Besuch in der Villa Aurora zahlt sich wirklich aus. Das malerische Areal mit Blick auf Wien ist eine außergewöhnliche Location. In dem entzückenden, urigen Gasthaus bekommst du schmackhafte Hausmannskost. Im Sommer gibt es einen wunderschönen Gastgarten, im Winter einen Eislaufplatz.

Klee am Hanslteich, 17. Bezirk

Ein Spaziergang im Grünen, danach Essen am Wasser – ein erstes Date in Wien könnte kaum romantischer sein, oder? Bei Sonnenuntergang ist es im Klee am Hanslteich besonders schön. Auch zu diesem Restaurant ist es für die meisten Wiener kein Katzensprung, aber der nahegelegene Pötzleinsdorfer Schlosspark eignet sich perfekt für eine Kombination von Ausflug und Essen. Du findest hier gehobene Küche in herrlicher Lage – Reservierung empfohlen!

Posted by Klee am Hanslteich on Montag, 20. Juli 2015

*Das Ranking wurde in der Reihenfolge der Bezirke angeordnet

Mehr tolle Lokale in Wien gesucht?
Top 10: Bars zum Flirten in Wien >>
Top 10: Nutella-Desserts in Wien >>
Top 10: Mexikanische Restaurants in Wien >>

Alles, was du suchst, findest du mit der Susi-App – jetzt kostenlos downloaden!

susi im App Store
susi im Play Store

Top 10: Cafés fürs Date mit der besten Freundin in Wien

Sind wir uns ehrlich: Die schönsten Dates hat jede Frau immer noch mit ihrer besten Freundin! Wir zeigen dir tolle Cafés, in denen du mit deiner besonderen Freundin in heimeliger Atmosphäre stundenlang über das Leben plaudern und dazu noch Kaffee, Spritzer und/oder gutes Essen genießen kannst. Also gleich zum Handy greifen und mit deiner BFF einen Termin ausmachen!

Café Tachles, 2. Bezirk*

Das Tachles am Karmeliterplatz ist die perfekte Café-Bar-Beisl-Restaurant-Mischung und ein großartiger Ort für stundenlange Gespräche mit der besten Freundin. Super heimelig, angenehm entspannt, nicht zu hip und trotzdem total cool. Es gibt es tolles Essen (unbedingt die Pierogi probieren, die jeden Tag frisch von Hand gemacht werden!), regelmäßige Kulturveranstaltungen und einen wunderbaren Gastgarten im Sommer. Nur für Dates ab 16 Uhr geeignet!

Daniel Bakery, 3. Bezirk

Die Bakery im Hotel Daniel in Wien ist einfach wunderbar – noch wunderbarer ist sie nur mit einer guten Freundin. In dem charmant gestalteten Lokal finden sich viele gemütliche Ecken. Das Essen schmeckt super, das Flair überzeugt immer wieder. Für ein Brunch-Date immer reservieren!

Ein Beitrag geteilt von YUNA PUCH (@yuna_puh) am

Budapest Bistro, 5. Bezirk

„It‘s not where you live – it’s where you love“ steht groß auf der Fensterfront des Budapest Bistros. Und wir sind uns sicher: Du und deine beste Freundin liebt (euch) hier besonders. Das Bistro ist gemütlich und schnuckelig, das Ambiente mehr als sympathisch. Perfekt für ein Frühstücks-Date oder am Nachmittag zu Kaffee, Tee und Gebäck.

Ein Beitrag geteilt von Irina (@irinahp) am

Café Kafka, 6. Bezirk

Das Café Kafka ist eines dieser Cafés in Wien, in dem die Zeit etwas langsamer vergeht und in dem man ewig sitzen bleiben könnte. Es liegt unweit der Mariahilfer Straße, von dem Trubel bekommt man hier jedoch nichts mit. Ideal für einen Shoppingtrip mit der besten Freundin und anschließendem Kaffeehaus-Besuch. Info für alle, die es stören könnte: Im Kafka wird geraucht.

Wirr, 7. Bezirk

Das Wirr in Wien ist zu jeder Tages- und Nachtzeit der perfekte Ort für ein Freundinnen-Date. Egal ob zum Frühstück, zum Mittagessen, zum Nachmittagscafé oder zum Spritzer am Abend – hier fühlt man sich immer wohl. Wenn dir und deiner besten Freundin zu späterer Stunde auch nach Party ist, könnt ihr einfach in den Keller wechseln und im Club feiern und tanzen.

Café Eiles, 8. Bezirk

Ein traditionelles Kaffeehaus darf in dieser Liste auch nicht fehlen. Es lässt sich kaum irgendwo besser stundenlang Reden als in einem klassischen Wiener Kaffeehaus. Im Café Eiles dreht sich die Uhr ein bisschen langsamer, das alte, wunderschöne Interieur verzaubert. Besonders fein sitzt es sich an den großen Fensterfronten. Für Frühstücks-Date, Kaffee-Date und Spritzer-Date geeignet.

Home Café, 9. Bezirk

Heimelige Ausstrahlung, Retro-Couches, entspanntes Publikum, gutes Essen, tolle Drinks: Das isländische Lokal Home Café hat wirklich alles, was es für ein Café-Date mit der besten Freundin braucht. Stellt euch auf ein sehr, sehr langes Date ein, denn ihr werdet sehr, sehr lange sitzen bleiben wollen.

Florentin, 9. Bezirk

Lust auf einen kleinen Ausflug mit deiner besten Freundin nach Israel? Im ehemaligen Café Berg herrscht jetzt die künstlerische Atmosphäre des schönsten Stadtviertels von Tel-Aviv. Das Florentin serviert frische mediterrane Küche aus regionalen Bio-Produkten sowie hausgemachte Limonaden und Cocktails. Zusätzlich punktet das Lokal mit Charme und einem Ich-will-hier-nicht-mehr-raus-Gefühl.

Café Himmelblau, 18. Bezirk

Entzückend, kuschelig, reizend: Am Kutschkermarkt in Wien liegt das Café Himmelblau, das mit Vintage-Interieur, hausgemachten Kuchen und besonderem Zauber punktet. Frühstücks-Dates und Kaffee-Dates mit der besten Freundin werden hier zum Hit. Mit schönem Schanigarten im Sommer.

Petit Dej, 18. Bezirk

Im 18. Bezirk befindet sich ein Stück Frankreich in Wien gleich beim Pötzleinsdorfer Schlosspark: Das Petit Dej. In dem stylisch-süßen Ambiente der Patisserie und Brasserie lässt es sich stundenlang aushalten. Davor oder danach schlendert ihr am besten eine Runde durch den schönen Schlosspark.


*Das Ranking wurde in der Reihenfolge der Bezirke angeordnet.

Noch nicht genug? Diese Lokale kann man auch wunderbar mit der besten Freundin besuchen:
Top 10: Restaurants fürs erste Date in Wien >>

Mehr tolle Cafés in Wien:
– Top 10: Cafés in Wien, in denen wir ewig sitzen könnten >>
Top 10: Museumscafés in Wien >>
Top 10: Restaurants für Foodporn-Fotos in Wien >>