neueröffnungen wien

Im März geht´s zur Sache: Wir haben jede Menge spannende Neueröffnungen in Wien und anderen Bundesländern entdeckt, darunter einige alte Bekannte und neue Standorte bestehender Unternehmen. Die besten neuen Restaurants und Geschäfte stellen wir dir hier vor!

Aumann, 1180 Wien

Eröffnet am 1. März 2017
Da ist es wieder, das Aumann! Das beliebte Café am Aumannplatz wurde im März unter neuem Besitzer wieder eröffnet. Die Karte lädt von früh bis spät zum Genießen ein: Frühstück, Mittagsmenü, Kaffee am Nachmittag, Burger, Steak oder Wiener Küche für den großen Hunger und eine vielseitige Getränkeauswahl für den Feierabend.

TK Maxx, 1220 Wien

Eröffnet am 2. März 2017
Wien kann sich über eine zweite Filiale des Markendiskonters TK Maxx freuen! Anfang März eröffnete der neue Standort in Gewerbepark Stadlau mit Schnäppchen aus den Bereichen Damen-, Herren- und Kindermode. Marken- und Designer-Labels gibt´s um bis zu minus 60 Prozent gegenüber dem unverbindlichen Verkaufspreis. TK Maxx gab es in Wien bisher nur auf der Mariahilfer Straße.

Sägewerk, 1090 Wien

Eröffnet am 3. März 2017
Das 1. Bausatz-Lokal Wiens hat im März eröffnet: Im Sägewerk wählst du für Burger, Pizza, Pasta, Salate und weitere Gerichte die Zutaten nach deinen Wünschen aus. Bestellzettel ausfüllen, Wunschzutaten ankreuzen, abgeben – fertig. Und das tagtäglich, denn das Restaurant hat an 365 Tagen im Jahr geöffnet. Die Bausatz-Lokale kommen ursprünglich aus Graz, wo es neben zwei Sägewerk-Restaurants noch sieben weitere Lokale dieser Art mit unterschiedlichen gastronomischen Schwerpunkten gibt.

Sägewerk Wien

Das neu eröffnete Sägewerk in Wien (c) Sägewerk

Radpunkt, 1060 Wien

Eröffnet am 6. März 2017
Wo früher Radsport Niesner zuhause war, findest du jetzt Radpunkt. Das neue Geschäft ist Fahrradshop und Werkstätte in einem. Neben Rädern von KTM und Marin, kannst du auch Zubehör kaufen oder dein Fahrrad zum Service bringen. Geplant sind außerdem geführte Radtouren, Reparierkurse, eine Reisepartnerbörse und vieles mehr.

Backyard Club Vienna, 1040 Wien

Eröffnet am 6. März 2017
Neuer Fitness-Hotspot im 4. Bezirk! Der Backyard Club Vienna hat seinen zweiten Standort eröffnet. In dem großen Studio dreht sich alles ums Thema Fitnessboxen – mit echten Boxhandschuhen, Sandsäcken und weiterem Zubehör, selbst ein Boxring ist vorhanden. Doch keine Sorge, gegen andere musst du nicht antreten. Ein großes Plus gibt´s von uns für die geräumige Garderobe!

Villa Klein, 1080 Wien

Eröffnet am 6. März 2017
Klein ist sie, die Villa Klein, dafür aber auch sehr gemütlich. Das neue Café nahe der Josefstädter Straße bietet Kuchen und Kaffee sowie kleine Speisen wie Fladen, Sandwiches oder langes Frühstück an Samstagen.

Pat´s Brainfood, 1180 Wien

Eröffnet am 13. März 2017
Essen, das dich nicht müde macht, sondern für mehr Konzentration und Energie sorgt, gibt´s ab sofort am zweiten Standort von Pat´s Brainfood. Vieles ist gluten- und laktosefrei, auch für Vegetarier und Veganer sind Speisen im Angebot.

Kitch Grill & Bar by Juan Amador, 1010 Wien

Eröffnet am 17. März 2017
Juan Amador hat sein zweites Restaurant in Wien eröffnet: Im Kitch Grill & Bar setzt der Sternekoch auf Casual Dining und Spezialitäten vom Grill wie Spareribs (vom Höllerschmid), Wagyu Roastbeef oder Tristan Lobster.

Suppito, 1030 Wien

Eröffnet am 21. März 2017
Suppito hat Zuwachs bekommen! Standort Nummer 2 wurde im März wenige Schritte von der Landstraßer Hauptstraße entfernt eröffnet. Auch hier gibt´s die ausgewogenen Suppen und Eintöpfe zum vor Ort Essen oder Mitnehmen sowie Kuchen, hausgemachte Säfte und Kaffee.

Warenhandlung Wenighofer & Wanits, 1030 Wien

Eröffnet am 23. März 2017
Neues Geschäft für die Zero Waste-Community in Wien und alle, die auf unnötigen Verpackungsmüll verzichten möchten: In der neuen Warenhandlung Wenighofer & Wanits kannst du Obst, Gemüse, Brot, Milchprodukte und viele weitere Lebensmittel aus regionalem Anbau unverpackt bzw. in wiederverwendbaren Behältnissen kaufen.

Veganista, 1020 Wien

Eröffnet am 29. März 2017
Veganista-Baby Nummer 4 hat das Licht der Welt erblickt! Die Schwestern Susanna und Cecilia erobern mit ihrem veganen Eis nun auch den 2. Bezirk. Wie in den anderen Veganista-Eissalons kannst du hier wechselnde Sorten sowie die Eissandwiches namens Inbetwiener genießen.

Macaroom, 1030 Wien

Eröffnet am 30. März 2017
Nach der Suppe von Suppito gehen wir auf der Landstraßer Hauptstraße für das Dessert nur ein paar Meter weiter! Denn Ende März eröffnet Macaroom auf Nummer 86 seinen ersten Shop. Dort kannst du die handgemachten Macarons in vielen Farben und Geschmacksrichtungen kaufen.

Café Telegraph, 1090 Wien

Eröffnet am 31. März 2017
Neuer Frühstücks-Hotspot? Sieht definitiv so aus! Das Café Telegraph bietet eine feine Frühstückskarte, die von Pancakes, über Omelettes aus Bio-Eiern, Avocado-Toast bis Croque Monsieur und Acai Bowl alle Stückchen spielt. Plus: Nachmittags kommen wir dann nochmal auf Kaffee und Kuchen bzw. Eclairs, Tartelettes und mehr aus der hauseigenen Patisserie vorbei.

cafe telegraph wien

Neue Frühstückslocation im 9. Bezirk (c) Café Telegraph

Weitere spannende Neueröffnungen in Österreich:

Hier geht´s zu den besten Neueröffnungen im Februar 2017 >>

Alle neuen Restaurants, Geschäfte und weitere neue Unternehmen findest du unter susi.at/neueroeffnung

Bildnachweis: zarzamora/shutterstock.com

2 Comments

  1. Pingback: Neueröffnungen: Hier wird demnächst aufgesperrt! | susi.at Blog

  2. Pingback: Die besten Neueröffnungen im April 2017 | susi.at Blog

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.