0
Feinkost Delikatessen Wien

Manchmal muss es etwas Besonderes sein. Zu Ostern etwa, zu Weihnachten oder einfach für einen besonderen Anlass zwischendurch. Dann wünschen wir uns Delikatessen auf den Tisch. Und die kaufen wir am liebsten in diesen 10 Feinkost- und Delikatess-Geschäften in Wien!

  • Bastei 10, 1010 Wien

    Eines der begehrtesten Geschäfte für Delikatessen in Wien ist die Bastei 10. Inhaber Marco Simonis vereint in seinem modernen Konzept Feinkost, Design, Blumen und ein kleines Restaurant unter einem Dach. Hier gibt’s täglich frisch zubereitete Speisen, ausgewählte Weine, Pasta für Zuhause, Gewürze oder selbstgemachtes Pesto. Neben Lebensmitteln findest du Geschirr, Deko-Ideen oder frische Blumen.

  • Buongustaio, 1010 Wien

    Du liebst die italienische Küche? Dann bist du bei Buongustaio genau richtig. Dieses Geschäft hat sich auf Feinkost aus Italien spezialisiert. Ob italienischer Wein, frische Pasta, Antipasti, echter Balsamicoessig oder Büffelmozzarella – die Auswahl reicht von der Vor- bis zur Nachspeise! Die Delikatessen werden hier auf Wunsch auch in einen Geschenkkarton gepackt – perfekt als Geschenk für Genießer.

  • Mörwald Kochamt, 1010 Wien

    Die Ferstel-Passage in Wien ist der Geheimtipp für Feinkost-Liebhaber. Vulcano-Schinken, Schokolade oder französische Küche – hier bleibt niemand hungrig. In die Reihe der Delikatess-Geschäfte in der Passage reiht sich auch Mörwalds Kochamt inklusive Delikatessenboutique. Neben Kochbüchern, Gewürzen und Teevariationen des bekannten Kochs, findest du hier saisonale und frische Delikatessen.

  • Mörwald Kochamt Delikatessenboutique

    (c) Mörwald Kochamt

  • Meinl am Graben, 1010 Wien

    Du möchtest eine ganz bestimmte Schokolade, eine ungewöhnliche Zutat zum Kochen oder dieses eine spezielle Mineralwasser, das du letztens im Urlaub getrunken hast? Dann versuch´s doch bei Meinl am Graben! Der Luxus-Supermarkt hält eine unglaublich große Auswahl an Delikatessen bereit, die sich auch gut zu einem Geschenkkorb zusammenstellen lassen. Restaurant, Cafe und Sushi Bar inklusive!

  • julius meinl graben wien

    (c) Julius Meinl

  • Zum Schwarzen Kameel, 1010 Wien

    Das Schwarze Kameel ist wohl eines der bekanntesten Restaurants in Wien. Direkt nebenan befindet sich ein dazugehöriger Shop für Feinkost. Das Sortiment umfasst zahlreiche Lebensmittel, die auch in der Restaurantküche verwendet werden. Zusätzlich werden dir hausgemachte Spezialitäten wie Pestos, Marmeladen oder Öle sowie Geschenkkörbe und viele weitere Delikatessen angeboten.

  • Zum Schwarzen Kameel

    (c) Zum Schwarzen Kameel / Valerie Rosenburg

  • Olivenhain, 1020 Wien

    Gutes Olivenöl hat bei jedem gutem Essen einen Platz verdient! Eine große Auswahl an hochwertigem nativem Olivenöl aus Griechenland findest du bei Olivenhain in der Praterstraße. Das Feinkostgeschäft hat aber auch frische Oliven, Olivenpaste (Tapenade) und griechischen Käse im Sortiment. Diese und weitere Delikatessen werden direkt aus Griechenland importiert – für alle, die sich ein bisschen Urlaubsfeeling am Teller wünschen!

  • Lingenhel, 1030 Wien

    Alles Käse? In Wiens einziger Stadtkäserei Lingenhel auf jeden Fall! Eine große Auswahl an bestem Käse aus aller Welt als Abschluss des Festessens oder für ein ganz besonderes Frühstück findest du in dem Shop in der Landstraßer Hauptstraße bestimmt. Natürlich darf auch der selbstgemachte Käse von Lingenhel nicht fehlen. Darüber hinaus gibt´s aber auch hausgemachte Chutneys, Sugo oder Aufstriche sowie ausgewählte weitere Delikatessen wie Salami oder Prosciutto und eine Auswahl an Getränken.

  • Vinos Majoma, 1060 Wien

    Das erste spanische Delikatessen-Geschäft Wiens befindet sich in der Stumpergasse. Die Spezialitäten im Vinos Majoma werden von dem Besitzer-Ehepaar sorgfältig ausgewählt und selbst importiert. Im Regal findest du spanische Delikatessen wie Weine, Käse, Serrano Schinken, Bier, Gewürze und sogar Paella-Reis.

  • Le Coq Au Vin, 1070 Wien

    Der Name lässt es vermuten: Im Le Coq Au Vin findet der Weinliebhaber beste Tropfen aus Frankreich. Das Delikatess-Geschäft in Wien hält aber noch mehr Feinkost parat, darunter Pasteten, Gänseleber, Confits, Oliven-Spezialitäten, Senf oder typische Süßspeisen aus Frankreich wie Calisson d´Aix, Crème de marrons oder weißes Nougat.

  • Un jour en France, 1070 Wien

    Noch mehr Feinkost für Fans der französischen Küche! „Ein Tag in Frankreich“ heißt das Geschäft Un jour en France übersetzt. Hier bekommst du alle Delikatessen, um dich einen oder mehrere Tage wie in Frankreich zu fühlen – zumindest aus kulinarischer Sicht: Wein, Champagner, Schokolade, Pasta, Käse, Öle, Tapenade und vieles mehr. Regelmäßig werden Verkostungen und Frühstücksrunden angeboten!

Noch mehr kulinarische Geschenke gesucht? Klick dich durch unsere Top 10 Schokolade-Geschäfte in Wien >>

Alle Feinkost-Geschäfte in Wien sowie weitere Lebensmittelgeschäfte in deiner Nähe findest du mit Susi und mit der kostenlosen Susi-App!

susi im App Store
susi im Play Store
Bildnachweis: AlexeiLogvinovich / shutterstock.com

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.