0
10 praktische Apps für den Büroalltag

Tag für Tag kommen neue Apps für das Smartphone auf den Markt. Auch für den Büroalltag gibt es zahlreiche Anwendungen für unterschiedliche Zwecke. susi.at hat für Sie recherchiert und nützliche Apps für den Büroalltag zusammengestellt.

Trello

Trello App

© Trello

„Trello – Organize anything“, so lautet das Motto der Projektmanagement- und Aufgabenverwaltungs-App Trello. Die einfache und intuitive Bedienung erlaubt es, anfallende Aufgaben zu erstellen, priorisieren und an andere Teammitglieder zu delegieren. In einem „Board“ erstellen Sie verschiedene Kategorien, die mit Aufgaben gefüllt werden. Das Ganze funktioniert dann nach einem Pipeline-System: Aufgaben oder Pakete wandern zum Beispiel von der Kategorie „In Arbeit“ in die Kategorie „Erledigt“. Zu jeder Aufgabe können Sie noch zusätzlich Dateien hochladen, Kommentare hinzufügen, Checklisten erstellen oder auch Deadlines festlegen. Die App kann kostenlos genutzt werden und ist für iPhone, Android-Smartphones, Windows 8 und Kindle Fire erhältlich.

Toggl

Toggl App

© Toggl

Toggl ist eine der nutzerfreundlichsten Apps, wenn es um die Zeiterfassung von Aufgaben und Projekten geht. Das Grundprinzip ist einfach und simpel: Aufgabenbeschreibung eingeben, den Timer starten und mit einem Klick wieder stoppen, wenn man fertig ist. Und falls man einmal vergessen hat die Zeit bei einer Aufgabe zu tracken, ist das auch kein Problem – Sie können im Nachhinein die Zeit manuell eingeben. Toggl bietet aber noch weitere Funktionen und Features. Es lassen sich Reportings erstellen, Diagramme generieren und die App kann sogar offline genutzt werden. Sobald es wieder eine Internetverbindung gibt, synchronisiert die App die Daten automatisch. Die wichtigsten Features sind kostenlos nutzbar, für alle Funktionen sind 5 Dollar pro Monat fällig. Toggl gibt es für iOS und Android.

Sunrise Calendar

Sunrise Calendar App

© Sunrise Calendar

Die Kalender-App Sunrise konnte sich von Anfang an großer Beliebtheit erfreuen. Und das nicht umsonst: Die App ist nicht nur übersichtlich, sondern bietet auch sehr umfangreiche Funktionen. Schon beim Starten der App kann man Feiertage verschiedener Länder, Fußball-Spielpläne oder religiöse Termine importieren lassen. Ein großer Vorteil von Sunrise Calendar ist die Möglichkeit zur Integration und Synchronisation vieler externer Kalender: Google Kalender, Facebook Kalender, iPhone-Kalender und viele weitere. Im Kalender selbst kann man zwischen einer Tages-, Wochen- und Montagsansicht wählen. Die App kann kostenlos heruntergeladen werden und ist für iOS sowie Android erhältlich.

Tiny Scan

Tiny Scan App

© Tiny Scan

Bei Tiny Scan handelt es sich um eine Scanner-App, bei der Sie ganz einfach und schnell PDF’s erstellen können. Dazu fotografieren Sie Ihre Belege oder Dokumente mit der Smartphone-Kamera ab. Im nächsten Schritt schneiden Sie das Bild zu. Danach können Sie anhand einiger Einstellungsmöglichkeiten die Qualität bearbeiten, um am Ende ein PDF zu generieren, welches Sie bequem per Mail weitersenden, in Ihre Dropbox legen oder direkt an Ihren Drucker schicken können. Tiny Scan speichert zudem alle Scans, auf die Sie dann jederzeit zugreifen können. Die App gibt es für iOS und Android in 2 Versionen: Eine kostenlose Variante mit begrenzten Funktionalitäten und eine kostenpflichtige Variante mit dem vollen Funktionsumfang.

susi

susi App

Mit der susi App finden Sie alles in Ihrer Umgebung – Restaurants, Cafes, Supermärkte, Bankomaten und vieles mehr. Das ist ganz praktisch, wenn Sie in Ihrer Mittagspause das nächste Restaurant, Fast-Food-Lokal oder den nächsten Imbissstand suchen. Die App zeigt zu jedem Lokal die Kontaktdaten, Öffnungszeiten und Bewertungen von anderen Nutzern an. Somit können Sie auf Basis dieser Informationen entscheiden, ob Sie ein Restaurant aufsuchen möchten oder nicht. Ein weiteres wichtiges Feature sind die Angebote: Um Geld zu sparen können Sie sich nur solche Restaurants in Ihrer Umgebung anzeigen lassen, die Angebote und Aktionen anbieten. Erhältlich ist die susi App für iOS und Android und ist kostenlos nutzbar.

Bildnachweis: pcruciatti / shutterstock.com

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.